Stadtbild, Wahrnehmung, Design (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Antal sidor
268
Utgivningsdatum
2012-11-05
Förlag
Birkhauser
ISBN
9783034610384
Stadtbild, Wahrnehmung, Design (e-bok)

Stadtbild, Wahrnehmung, Design E-bok

Kevin Lynch revisited

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2012-11-05
269
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Kevin Lynchs Studie The Image of the City"e; (erschienen 1960, deutsch 1965 als Das Bild der Stadt"e;, Bauwelt Fundamente Bd. 16, seither mehrfach wiederaufgelegt) gilt als bahnbrechend. Sie thematisiert die Stadt aus der Perspektive ihrer Bewohner. Der Autor hat weit uber seine eigene Disziplin hinaus gewirkt und unter anderem Forschungsdebatten in der kognitiven Psychologie und der Wahrnehmungsgeographie mageblich gepragt.Die Frage, warum The Image of the City"e; auch 50 Jahre nach seiner Erstveroffentlichung nicht nur fur Fachhistoriker wichtig ist, beantwortet Jorg Seifert in seiner eingehenden Re-Lekture des Buches. Der von heute aktuellen Fragen ausgehende Blick zuruck vergegenwartigt nicht nur ein wichtiges Kapitel internationaler Stadtebaugeschichte, er liefert auch Erkenntnisse zur gesellschaftlichen Verortung von Architektur und Urban Design im 21. Jahrhundert.Jorg Seifert stutzt sich auf Lynchs umfassenden wissenschaftlichen Nachlass, auf externe Studien und Archivmaterialien aus dem Massachusetts Institute of Technology (MIT): auf Kartenskizzen, Briefwechsel, Fotodokumentationen und Interviewfragmente, die in Teilen eine Neubewertung von Lynchs Arbeit nahelegen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Jorg Seifert

  • urbanRESET

    Angelus Eisinger, Jorg Seifert

    In den letzten Jahren und Jahrzehnten ist die Auseinandersetzung mit dem architektonischen Erbe des Industriezeitalters immer mehr zur planerischen Aufgabe geworden: Industriebauten und -areale, Infrastrukturanlagen und Wohngebiete haben sich im Z...

  • Einfamilienhaus oder City?

    Jurgen Schmitt, Jorg Dombrowski, Jorg Seifert, Thomas Geyer, Faruk Murat

    Was sind die entscheidenden Praferenzen beim Wohnen in einem Einfamilienhaus? Wie kann man die Bewohner suburbaner Strukturen dazu animieren, in einem stadtischen Kontext zu leben? Die beiden Fragen markieren den Forschungsgegenstand dieser Studie...