Literatur und Geschichte (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
612
Utgivningsdatum
2002-05-01
Upplaga
Reprint 2010
Förlag
De Gruyter
Medarbetare
Fulda, Daniel (ed.), Tschopp, Silvia Serena (ed.)
Illustrationer
black & white illustrations
Dimensioner
234 x 156 x 33 mm
Vikt
1035 g
Antal komponenter
1
Komponenter
HC runder Rücken kaschiert
ISBN
9783110170238
Literatur und Geschichte (inbunden)

Literatur und Geschichte

Ein Kompendium zu ihrem Verhaltnis von der Aufklarung bis zur Gegenwart

Inbunden Tyska, 2002-05-01
2219
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Geschichte - darin sind sich Literaturwissenschaft und Geschichtstheorie einig - ist nichts Gegebenes, sondern bildet sich in spezifischen Denkformen und den Sprachmustern, die diese Denkformen realisieren. Einer derart erschriebenen Geschichte widmet sich dieser neue Band, indem er das breite Spektrum des literarischen Umgangs mit Geschichte von der spaten Aufklarung bis zur Gegenwart untersucht und dessen geschichtstheoretische und historiographische Voraussetzungen eroertert. Einleitend stellt der Band die wichtigsten Methoden und Leitaspekte der aktuellen Debatte im Interferenzenfeld von 'Literatur' und 'Geschichte' zur Diskussion. Im Hauptteil wird dann in einer chronologisch gegliederten Reihe von Fallstudien der Zusammenhang von Geschichtsbild und Textverfahren ebenso beleuchtet wie die gesellschaftliche Funktion unterschiedlicher Formen und Gattungen der Geschichtsreprasentation. Damit liegt ein Kompendium vor, das die seit einigen Jahren expandierende Forschung mit Blick auf deren Ertrage fur Literaturwissenschaft und Geschichtstheorie erstmals systematisch erschliesst und damit auch als Einfuhrung in ein aussergewoehnlich vielfaltiges Forschungsfeld dienen kann.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Literatur und Geschichte
  2. +
  3. Romanhaftes Erzählen Von Geschichte: Vergegenwärtigte Vergangenheiten Im Beginnenden 21. Jahrhundert

De som köpt den här boken har ofta också köpt Romanhaftes Erzählen Von Geschichte: Vergegenwä... av Daniel Fulda, Stephan Jaeger (inbunden).

Köp båda 2 för 3318 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Recensioner i media

"Dem Band ist es gelungen, zugleich mit neuen Einzelfallanalysen den literaturwissenschaftlichen und geschichtstheoretischen Forschungsstand zu systematisieren und Desiderate aufzuzeigen [...] und leistet einen wichtigen Beitrag zur Vernetzung der auf mehrere Disziplinen verteilten Forschung in diesem komplexen Feld." Waltraud Maierhofer in: Monatshefte 4/2004

Övrig information

Daniel Fulda is Assistant Professor in the Department of German Language and Literature at the University of Cologne. Silvia Serena Tschopp holds a Chair in European Cultural History at the University of Augsburg.