Gryphius-Handbuch (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
EPUB med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Antal sidor
946
Utgivningsdatum
2016-10-24
Förlag
De Gruyter
ISBN
9783110390711
Gryphius-Handbuch (e-bok)

Gryphius-Handbuch (e-bok)

E-bok (EPUB - DRM), Tyska, 2016-10-24
1909
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 2 format & utgåvor
Unter den Autoren des 17. Jahrhunderts gehrt Andreas Gryphius zweifellos zu den am besten erforschten. Seit der groen Konjunktur der Barockforschung in den 1960er und 70er Jahren hat sich monographisch und in Aufstzen eine facettenreiche Forschungslandschaft entwickelt. Die Anstrengung einer umfassenden Gesamtdarstellung zu Leben und Werk ist hingegen nicht mehr unternommen worden. Auf dieses Desiderat reagiert das Gryphius-Handbuch in mehrfacher Hinsicht: Als autonom benutzbarer berblick informiert es, forschungsgeschichtlich perspektiviert, auf dem Stand der aktuellen Forschungsdiskussion zu Autor und Werk sowie zu deren zeitgenssischer wie nachfolgender Rezeption. Zugleich erproben die 38 textzentrierten Kapitel des plural angelegten Handbuchs das Erschlieungspotential auch neuerer literatur- und diskurstheoretischer Anstze. Strukturgebend ist die Kombination von Textzentriertheit und systematischer Verstrebung: Komplementr zu den Lektren einzelner Werke oder Werkgruppen erffnet das umfangreiche alphabetisch organisierte Kapitel Systematische Aspekte in zwlf Eintrgen Perspektiven zu poetologischen Konzepten und historischen Rahmenbedingungen, wie sie fr Gryphius Schreiben mageblich sind. Gegenber der lteren Forschungstradition, sich auf wenige kanonische Sonette, Trauer- und Lustspiele zu konzentrieren, erweitern Artikel zu den Leichabdankungen, Oden, bersetzungen und Bearbeitungen das Referenzcorpus betrchtlich. Dabei zeigt sich: auch diesen Texten ist eine eigene sthetik zuzutrauen, die sich gegenber geschlossenen Deutungssystemen als durchaus widerstndig erweist.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna