Mittelalterliches Nordisches Recht (inbunden)
Format
Inbunden (Trade Cloth)
Språk
Tyska
Antal sidor
951
Utgivningsdatum
2016-10-01
Upplaga
2., völlig neu bearb. und erweiterte Aufl
Förlag
de Gruyter
Illustratör/Fotograf
27 Karten
Illustrationer
27 Karten
Dimensioner
244 x 170 x 49 mm
Vikt
1702 g
Antal komponenter
1
ISBN
9783110466188
Mittelalterliches Nordisches Recht (inbunden)

Mittelalterliches Nordisches Recht

Eine Quellenkunde

Inbunden Tyska, 2016-10-01
2159
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Seit der ersten Auflage hat die Forschung die Kenntnis der mittelalterlichen nordischen Rechtsquellen erweitert und vertieft. Dementsprechend ist die neue Auflage vollständig durchsehen, erheblich überarbeitet und erweitert worden.Neu sind Ausführungen über Runensteine als Rechtsquellen, die Eroberungen der Dänen und Schweden im Baltikum, vor allem in Estland, und ihre dortige Verwaltung. Strauch hat nunmehr auch den Einfluss der Chasaren in Russland auf die dortige Herrschaft der Waräger berücksichtigt.Erhebliche Änderungen ergaben sich bei Jyske Lov, im älteren und jüngeren Västgötalag und im schwedischen Landslag. Erweitert und vertieft behandelt werden nunmehr die Rolle des kanonischen Rechts und der kirchlichen Landbücher Norwegens, der Begriff "Folklande" in Uppland und des crimen laesae maiestatis in Schweden. Auch die beigefügten Karten sind überarbeitet worden. Die Literaturnachweise sind auf den neuesten Stand gebracht und erheblich erweitert worden. Somit ist die Neuauflage wieder ein unentbehrliches Referenzwerk für Skandinavisten und Rechtshistoriker.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Mittelalterliches Nordisches Recht
  2. +
  3. Prozesse in Mietsachen: Vorbereitung - Verfahren - Vollstreckung

De som köpt den här boken har ofta också köpt Prozesse in Mietsachen: Vorbereitung - Verfahre... av Michael Deppen, Beate Heilmann (inbunden).

Köp båda 2 för 3158 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Dieter Strauch

Bloggat om Mittelalterliches Nordisches Recht