Romanhaftes Erzählen Von Geschichte: Vergegenwärtigte Vergangenheiten Im Beginnenden 21. Jahrhundert (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Trade Cloth)
Språk
Tyska
Antal sidor
509
Utgivningsdatum
2019-08-01
Förlag
de Gruyter
Medarbetare
Agazzi, Elena
Dimensioner
234 x 160 x 33 mm
Vikt
863 g
Antal komponenter
1
ISBN
9783110540567
Romanhaftes Erzählen Von Geschichte: Vergegenwärtigte Vergangenheiten Im Beginnenden 21. Jahrhundert (inbunden)

Romanhaftes Erzählen Von Geschichte: Vergegenwärtigte Vergangenheiten Im Beginnenden 21. Jahrhundert

Inbunden Tyska, 2019-08-01
1139
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Der Band untersucht den Stand des historischen Erzählens im beginnenden 21. Jahrhundert mit Schwerpunkt auf deutschsprachigen Texten. Die Formen und Funktionen romanhafter Schreibweisen im ästhetisch anspruchsvollen wie im populären Feld, in non-fiktionalen Sachtexten und der Familien- oder Auto-Biographie prüft er auf Neuerungen gegenüber dem herkömmlichen Historischen Roman sowie im Kontext der heutigen erlebnisorientierten Geschichtskultur.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Romanhaftes Erzählen Von Geschichte: Vergegenwärtigte Vergangenheiten Im Beginnenden 21. Jahrhundert
  2. +
  3. Gedachtnisorte in Osteuropa

De som köpt den här boken har ofta också köpt Gedachtnisorte in Osteuropa av Professor Rudolf Jaworski, Jan Kusber, Ludwig Steindorff (häftad).

Köp båda 2 för 1808 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »