Briefwechsel 1875 - 1889 (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Engelska
Antal sidor
532
Utgivningsdatum
2013-02-05
Förlag
JCB Mohr (Paul Siebeck)
Medarbetare
Chalamet, Christophe (ed.), Fischer-Appelt, Peter (ed.), Weinhardt, Joachim (ed.), Mahlmann, Theodor (ed.)
Antal komponenter
1
ISBN
9783161499753

Briefwechsel 1875 - 1889

Inbunden,  Engelska, 2013-02-05
2109
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
Auf einer sehr persnlichen Ebene beschreibt der von dem Hallenser Privatdozenten Wilhelm Herrmann begonnene Briefwechsel die kontroversen Wirkungen, die der Gttinger Theologe Albrecht Ritschl in der Grnderzeit mit seiner Reich-Gottes-Theologie auslste. Vershnung der Menschheit, nicht Vershnung Gottes ist die Botschaft der Offenbarung. Diese exegetisch neue Einsicht machte Schule, denn so lie sich der in der Verkndigung Jesu zentrale Anbruch des Reichs Gottes als ein Impuls der Freiheit zur sittlichen (eigentlich auch zur demokratischen) Gestaltung der Lebensordnungen verstehen. Der Briefwechsel zeigt den Enthusiasmus, mit dem der junge Wilhelm Herrmann dieser Fundierung des sich weitenden Weltbewusstseins Bahn brach. In unbezweifelbarer Loyalitt zu Ritschl bestand er zunchst auf der Universalitt der christlichen Weltanschauung, doch fhrte ihn das Gewissheitsproblem der Religion dazu, den Gemeindeansatz Ritschls auf das Wahrwerden der individuellen Existenz auszurichten.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

war Professor fr Systematische Theologie in Marburg. Geboren 1972; 2002 Promotion; Professeur associ fr Systematische Theologie an der Facult autonome de thologie protestante, Universitt Genf. ist Professor an der London School of Economics, Economic History Department. Geboren 1932; 1961-70 wissenschaftlicher Assistent an der Universitt Bonn; 1970-91 erster Prsident der Universitt Hamburg; lehrt Systematische Theologie an der Universitt Hamburg. Geboren 1959; 1994 Promotion; 2002 Habilitation; seit 2003 Professor fr Evangelische Theologie an der Pdagogischen Hochschule Karlsruhe (Theologiegeschichte/Systematische Theologie).