Sophisten in Hellenismus Und Kaiserzeit: Orte, Methoden Und Personen Der Bildungsvermittlung (häftad)
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
246
Utgivningsdatum
2017-02-01
Förlag
Mohr Siebeck
Medarbetare
Wyss, Beatrice (ed.), Hirsch-Luipold, Rainer (ed.), Hirschi, Solmeng-Jonas (ed.)
Dimensioner
232 x 155 x 15 mm
Vikt
389 g
Antal komponenter
1
ISBN
9783161545917
Sophisten in Hellenismus Und Kaiserzeit: Orte, Methoden Und Personen Der Bildungsvermittlung (häftad)

Sophisten in Hellenismus Und Kaiserzeit: Orte, Methoden Und Personen Der Bildungsvermittlung

Häftad Tyska, 2017-02-01
799
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Der Forschung geläufig ist die Rede von einer ersten (5./4. Jh. v. Chr.) und der sog. Zweiten Sophistik (2. Jh. n. Chr). Aber auch die Literatur des Hellenismus und der frühen Kaiserzeit kennt zahlreiche Sophisten. Der Sophist, verstanden als (schlechter) Lehrer und Redner, Gegenspieler des Philosophen oder Vertreter der griechischen Bildung, bildet deshalb den Dreh-und Angelpunkt der Beiträge, die Schlaglichter auf Orte, Methoden und Personen der Bildungsvermittlung werfen. Die Beiträge zeigen, wie pagane und jüdische Denker, Platoniker und Stoiker Bildung als Weg zum richtigen Welt- und Gottesverständnis verstehen. Mit Beiträgen von:Christian Fron, Marco Galli, Johann Goeken, Stefanie Holder, Alexandra Michalewski, Peter Scholz, Paul Schubert, Gregory E. Sterling, Werner Urbanz, Beatrice Wyss
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Sophisten in Hellenismus Und Kaiserzeit: Orte, Methoden Und Personen Der Bildungsvermittlung
  2. +
  3. Religioses Wissen Im Mittelalterlichen Und Fruhneuzeitlichen Schauspiel

De som köpt den här boken har ofta också köpt Religioses Wissen Im Mittelalterlichen Und Fruh... av Michael Neumaier, Klaus Ridder, Beatrice Von Lubke (inbunden).

Köp båda 2 för 1498 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna