Der Islam ALS Nachchristliche Religion: Die Konzeptionen George A. Lindbecks ALS Koordinaten Fur Den Christlich-Islamischen Dialog (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
242
Utgivningsdatum
2018-10-01
Förlag
Mohr Siebeck
Antal komponenter
1
Komponenter
,
ISBN
9783161551499
Der Islam ALS Nachchristliche Religion: Die Konzeptionen George A. Lindbecks ALS Koordinaten Fur Den Christlich-Islamischen Dialog (häftad)

Der Islam ALS Nachchristliche Religion: Die Konzeptionen George A. Lindbecks ALS Koordinaten Fur Den Christlich-Islamischen Dialog

Die Konzeptionen George A. Lindbecks als Koordinaten für den christlich-islamischen Dialog

Häftad Tyska, 2018-10-01
799
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Der Islam stellt einen Sonderfall einer nichtchristlichen Religion dar. Das Besondere liegt in der Bezugnahme des Korans auf die christliche Tradition. Die Nähe bei gleichzeitiger Differenz führte von Anfang an zu Irritationen, die im Grunde bis heute anhalten. Wie sind die Rezeption biblischer Figuren und die Kritik an den zentralen christlichen Dogmen im Koran zu bewerten? Andreas Herrmann versucht in Auseinandersetzung mit dem modernen Klassiker "The Nature of Doctrine" des nordamerikanische Theologen George A. Lindbeck eine Klärung dieser fundamentalen Fragen im christlich-islamischen Dialog. Die sich dadurch ergebenden Perspektiven werden im Kontext verschiedener Dialogthemen diskutiert. Dabei zeigt sich, dass von den durch die Philosophie Ludwig Wittgensteins inspirierten Konzeptionen Lindbecks neue Impulse für ein Verständnis des Islams als einer nachchristlichen Religion ausgehen können.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Der Islam ALS Nachchristliche Religion: Die Konzeptionen George A. Lindbecks ALS Koordinaten Fur Den Christlich-Islamischen Dialog
  2. +
  3. Theologie ALS Grammatik?

De som köpt den här boken har ofta också köpt Theologie ALS Grammatik? av Swantje Eibach-Danzeglocke, Gerhard Sauter (häftad).

Köp båda 2 för 1478 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Andreas Herrmann