Recht Und Demokratische Reversibilitat: Verfassungstheoretische Legitimation Und Verfassungsdogmatische Grenzen Der Bindung Demokratischer Mehrheiten (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
496
Utgivningsdatum
2020-06-01
Upplaga
1. Auflage
Förlag
Mohr Siebeck
Antal komponenter
1
ISBN
9783161591303
Recht Und Demokratische Reversibilitat: Verfassungstheoretische Legitimation Und Verfassungsdogmatische Grenzen Der Bindung Demokratischer Mehrheiten (häftad)

Recht Und Demokratische Reversibilitat: Verfassungstheoretische Legitimation Und Verfassungsdogmatische Grenzen Der Bindung Demokratischer Mehrheiten

Verfassungstheoretische Legitimation und verfassungsdogmatische Grenzen der Bindung demokratischer Mehrheiten an erschwert änderbares Recht

Häftad Tyska, 2020-06-01
969
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Kan levereras innan julafton!
Ein zentraler Aspekt demokratischer Politik ist die Möglichkeit, geltendes Recht zu ändern. Gleichwohl haben demokratische Mehrheiten zahlreiche Vorgaben etwa aus Verfassungen und völkerrechtlichen Verträgen zu beachten, die nur in besonders schwerfälligen Verfahren zu ändern sind. Der Kritik, dass rigides Recht in unfairer Weise den Status quo verfestigt, lässt sich nicht durch einen Verweis auf dessen demokratische Entstehung entgehen. Stattdessen untersucht Jakob Hohnerlein, welche Festschreibungen prinzipiell zu rechtfertigen sind, um Defiziten der Tagespolitik entgegenzuwirken. Die theoretische Frage wirkt sich auch auf die Verfassungsinterpretation aus. Für das Grundgesetz zeigt sich, dass ihm jenseits eines bloßen Voluntarismus eine Verfassungskonzeption zugrunde liegt. Hieraus ergeben sich Grenzen neuer Konstitutionalisierungen und Orientierungspunkte, inwieweit eine legislative Selbstbindung aufgrund des Vertrauensschutzes und der Zustimmung zu Verträgen anzuerkennen ist.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Recht Und Demokratische Reversibilitat: Verfassungstheoretische Legitimation Und Verfassungsdogmatische Grenzen Der Bindung Demokratischer Mehrheiten
  2. +
  3. Wahlsystem Und Wahlgleichheit: Eine Verfassungsdogmatische Untersuchung Von Gestaltungsspielraum Und Beschrankungen Des Gesetzgebers Im Bundestagswah

De som köpt den här boken har ofta också köpt Wahlsystem Und Wahlgleichheit: Eine Verfassungs... av Jan-Marcel Drossel (inbunden).

Köp båda 2 för 1884 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »