Notverordnung Und Decreto-Legge: Der Ausnahmezustand in Den Verfassungstraditionen Deutschlands Und Italiens (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Trade Cloth)
Språk
Tyska
Antal sidor
269
Utgivningsdatum
2020-09-01
Upplaga
1. Auflage
Förlag
Mohr Siebeck
Antal komponenter
1
ISBN
9783161593628
Notverordnung Und Decreto-Legge: Der Ausnahmezustand in Den Verfassungstraditionen Deutschlands Und Italiens (inbunden)

Notverordnung Und Decreto-Legge: Der Ausnahmezustand in Den Verfassungstraditionen Deutschlands Und Italiens

Inbunden Tyska, 2020-09-01
969
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Deutschland und Italien gehen im Bereich des Notstandsrechts unterschiedliche Wege. Während Italien im permanenten Ausnahmezustand zu leben scheint, ist die Notgesetzgebung in Deutschland verpönt. Woher rührt dieser unterschiedliche Zugang? Wesentlich divers verläuft die Verfassungsentwicklung erst mit den beiden Nachkriegsverfassungen von 1948/49. Malte Becker untersucht die Debatten, die hier um die Gestaltung der Notstandsgesetzgebung geführt wurden. Dabei wird deutlich, dass die den Beratungen zu Grunde liegende juristische Methodenlehre die Herangehensweise maßgeblich bestimmt.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Notverordnung Und Decreto-Legge: Der Ausnahmezustand in Den Verfassungstraditionen Deutschlands Und Italiens
  2. +
  3. Der Nervose Staat: Ausnahmezustand Und Resilienz Des Rechts in Der Sicherheitsgesellschaft

De som köpt den här boken har ofta också köpt Der Nervose Staat: Ausnahmezustand Und Resilien... av Tristan Barczak (häftad).

Köp båda 2 för 2498 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »