Ns-Raubkunst VOR Amerikanischen Gerichten: Aktuelle Entwicklungen Der 'Restitution Litigation' in Den USA (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
274
Utgivningsdatum
2020-12-01
Upplaga
1. Auflage
Förlag
Mohr Siebeck
Antal komponenter
1
ISBN
9783161599712
Ns-Raubkunst VOR Amerikanischen Gerichten: Aktuelle Entwicklungen Der 'Restitution Litigation' in Den USA (häftad)

Ns-Raubkunst VOR Amerikanischen Gerichten: Aktuelle Entwicklungen Der 'Restitution Litigation' in Den USA

Häftad Tyska, 2020-12-01
709
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Kan levereras innan julafton!
Die Restitution von Kunstwerken, die ihren Eigentümern während oder kurz nach dem Zweiten Weltkrieg abhandengekommen sind, ist ein schwieriges Unterfangen - nicht nur in ethischer und historischer, sondern vor allem auch in rechtlicher Hinsicht. Während die gerichtliche Auseinandersetzung um die Rückerstattung von NS-Raubkunst in Deutschland weitgehend beendet ist und versucht wird, Fragen der Restitution kriegsbedingter Verluste auf politischer Ebene oder mittels alternativer Streitbeilegungsmechanismen zu lösen, geht man in den USA einen anderen Weg. Dort erlebt die restitution litigation eine Renaissance, da Herausgabeansprüche auch 75 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs noch mit Aussicht auf Erfolg gerichtlich geltend gemacht werden können. Julian Philipp Rapp untersucht, nach welchen Prämissen Restitutionsverfahren vor US-Gerichten verhandelt und entschieden werden.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Ns-Raubkunst VOR Amerikanischen Gerichten: Aktuelle Entwicklungen Der 'Restitution Litigation' in Den USA
  2. +
  3. Ausfuhrverbote für NS-Raubkunst

De som köpt den här boken har ofta också köpt Ausfuhrverbote für NS-Raubkunst av David Moll (inbunden).

Köp båda 2 för 1798 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »