Lesesozialisation in Kindheit Und Jugend: Lesemotivation, Leseverhalten Und Lesekompetenz in Familie, Schule Und Peer-Beziehungen (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
174
Utgivningsdatum
2011-05-01
Förlag
Kohlhammer
Illustratör/Fotograf
8 Tabellen 11 Abbildungen
Illustrationer
11 Abbildungen, 8 Tabellen
Dimensioner
229 x 152 x 13 mm
Vikt
218 g
Antal komponenter
1
ISBN
9783170204126
Lesesozialisation in Kindheit Und Jugend: Lesemotivation, Leseverhalten Und Lesekompetenz in Familie, Schule Und Peer-Beziehungen (häftad)

Lesesozialisation in Kindheit Und Jugend: Lesemotivation, Leseverhalten Und Lesekompetenz in Familie, Schule Und Peer-Beziehungen

Häftad Tyska, 2011-05-01
249
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Kan levereras innan julafton!
Wie werden Heranwachsende zu kompetenten Leserinnen und Lesern? Welche Zusammenhänge bestehen zwischen Lesemotivation, -verhalten und -kompetenz? Und wie hängen diese drei Bereiche des Lesens vom Geschehen in der Familie, der Schule und in Peer-Beziehungen ab? Diesen Fragen geht die Forschung zur Lesesozialisation nach, ihre Befunde werden im vorliegenden Band vorgestellt. Er bietet einen aktuellen und systematischen Überblick zum internationalen Stand der Forschung und blickt aus zwei Perspektiven auf das Thema Lesesozialisation. Der erste Teil enthält Ergebnisse aus Untersuchungen zu den Bereichen Lesemotivation, -verhalten und -kompetenz. Der zweite Teil fokussiert empirisch nachgewiesene soziale Einflüsse von familialen, schulischen und Peer-Variablen auf Lesefreude, -frequenz und -verstehen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Lesesozialisation in Kindheit Und Jugend: Lesemotivation, Leseverhalten Und Lesekompetenz in Familie, Schule Und Peer-Beziehungen
  2. +
  3. Lesemotivation von Jungen und Madchen in der Grundschule

De som köpt den här boken har ofta också köpt Lesemotivation von Jungen und Madchen in der Gr... av Kristina Gerhold (häftad).

Köp båda 2 för 518 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Maik Philipp