Gewalt Gegen Einsatzkrafte: Grundlagen Einer Strukturierten Eigensicherung (häftad)
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
153
Utgivningsdatum
2020-10-01
Förlag
Kohlhammer
Illustratör/Fotograf
2 Tabellen 55 Abbildungen
Illustrationer
55 Abbildungen, 2 Tabellen
Antal komponenter
1
ISBN
9783170349339
Gewalt Gegen Einsatzkrafte: Grundlagen Einer Strukturierten Eigensicherung (häftad)

Gewalt Gegen Einsatzkrafte: Grundlagen Einer Strukturierten Eigensicherung

Häftad Tyska, 2020-10-01
279
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Aggressives und gewalttätiges Verhalten gegen Einsatzkräfte ist kein medialer Hype, sondern traurige Realität. Der Autor veranschaulicht, was dieses irritierende Verhalten erzeugt und bietet konkrete Hinweise zur Prävention sowie zum Umgang mit vorhandenen Bedrohungssituationen. Ziel ist die Erweiterung der eigenen Handlungskompetenz zur Bewältigung einer Stress- und potenziell gewalttätigen Konfliktsituation. Dabei wird die notwendige physische und psychologische Eigenschaftsentwicklung mittels einer algorithmenbasierenden Handlungsstruktur, dem A-B-C-Der-Eigensicherung gefördert. Praxisbeispiele unterstützen den Leser, kritische Situationen frühzeitig zu erkennen und kontraproduktives Verhalten zu vermeiden.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Gewalt Gegen Einsatzkrafte: Grundlagen Einer Strukturierten Eigensicherung
  2. +
  3. Alles umsonst

De som köpt den här boken har ofta också köpt Alles umsonst av Walter Kempowski (häftad).

Köp båda 2 för 438 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Ken Oesterreich

  • Gewalt gegen Einsatzkrafte

    Ken Oesterreich

    Aggressives und gewalttatiges Verhalten gegen Einsatzkrafte ist kein medialer Hype, sondern traurige Realitat. Der Autor veranschaulicht, was dieses irritierende Verhalten erzeugt und bietet konkrete Hinweise zur Pravention sowie zum Umgang mit vo...