Die Staubfängerin (inbunden)
Format
Inbunden (hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
180
Utgivningsdatum
2007-08-01
Förlag
Ammann Verlag
Dimensioner
205 x 130 x 25 mm
Vikt
360 g
ISBN
9783250601111
Die Staubfängerin (inbunden)

Die Staubfängerin

Inbunden Tyska, 2007-08-01
181
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Kan levereras innan julafton!
In einem schmuddligen Provinztheater verliebt sich die Regieassistentin Tanja Merz in den zwanzig Jahre älteren Dirigenten Edgar, einen charismatischen Holländer. Über Nacht verläßt sie das Theater und zieht in das Reihenhaus des Dirigenten ein. Tanja wird schwanger. Schockiert von der Frühgeburt ihrer Tochter nimmt sie den ärztlichen Rat, penibel auf Sauberkeit zu achten, todernst. Während Edgar von Orchester zu Orchester durch die Welt jettet und das Baby im Brutkasten um sein Leben ringt, fängt Tanja an, gegen den Schmutz zu kämpfen. Endlich darf die junge Mutter das Kind ins keimfreie Haus holen. Auch Edgar kehrt heim. Die Familie ist komplett. Das Desaster nimmt seinen Lauf. Aller Erwartung zum Trotz hat Katja Oskamps temporeicher und witzig erzählter Eheroman ein ziemlich scharfes Happy End.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Staubfängerin
  2. +
  3. Kairos

De som köpt den här boken har ofta också köpt Kairos av Jenny Erpenbeck (inbunden).

Köp båda 2 för 428 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Katja Oskamp

  • Marzahn, mon amour

    Katja Oskamp

    Katja Oskamp ist Mitte vierzig, als ihr das Leben fad wird. Das Kind ist aus dem Haus, der Mann ist krank, die Schriftstellerei, der sie sich bis dahin gewidmet hat: ein Feld der Enttäuschungen. Also macht sie etwas, was für andere dem Scheitern g...

  • Hellersdorfer Perle

    Katja Oskamp

    Was wäre, wenn man allem Vertrauten den Rücken zukehrte, einfach so? Und sich auf das Unerhörte einließe? Eine Kneipe am Rande der Stadt, die Hellersdorfer Perle. Eine Frau Mitte dreißig, die ihr Leben ändern, die Gewissheiten hinter sich lassen w...