Leidenschaft: Recherche (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2013-03-07
Förlag
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
ISBN
9783322833266
Leidenschaft: Recherche (e-bok)

Leidenschaft: Recherche (e-bok)

Skandal-Geschichten und Enthullungs-Berichte

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2013-03-07
429
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 2 format & utgåvor
Im publizistischen Alltag ist die Recherche eine seltene Leidenschaft: Termin- und Arbeitsdruck, aber auch die unzureichende Kenntnis von professionellen Arbeitstechniken fuhrt dazu, da Journalisten sich meist auf die Erganzungsrecherche auf der Grundlage einer Agentur- oder Zeitungsmeldung sturzen. Um die Sozialtechnik des Recherchierens wieder in Erinnerung zu rufen, zu pflegen und mit Beispielen zu ermutigen, nachdenklich zu stimmen und die vorhandene Erfahrungspotenz fur andere fruchtbar zu machen, ist dieses Lesebuch aus der Werkstatt ganz unterschiedlicher Rechercheure entstanden. Journalisten, Publizisten und Autoren prasentieren "e;ihre"e; Haltung zu "e;ihrer"e; ganz individuellen "e;Leidenschaft: Recherche"e;. Anhand konkreter Einzelbeispiele - die insgesamt eine Skandalchronik der Republik ergeben - erlautern sie Tips und Tricks, Konflikte und Seitenblicke, Sackgassen und Hinterausgange. Kurz: Nutzliches aus erster Hand fur alle, die die Kunst der Recherche lernen oder verbessern wollen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Thomas Leif