Software als Arbeit gestalten (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2013-03-13
Förlag
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
ISBN
9783322947499
Software als Arbeit gestalten (e-bok)

Software als Arbeit gestalten (e-bok)

Konzeptionelle Neuorientierung der Aus- und Weiterbildung von Computerspezialisten

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2013-03-13
439
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Die Schaffung der "e;Informationsgesellschaft"e; wird heute zur Leitorientierung der kommenden Entwicklungsphase Europas. Der angestrebte qualitative und quantitative Sprung in der Nutzung moderner Informations- und Kommunikationstechnologien wird dabei zu einer nachhaltigen Veranderung der Qualifikationsanforderungen an die Erwerbstatigen fuhren. Insbesondere die Kompetenzen der Computerspezialisten werden in dieser Entwicklung zum Schlussel fur die sozialvertragliche Gestaltung der Arbeit wie fur die Wettbewerbsfahigkeit der Unternehmen.In der Aus- und Weiterbildung dieser Berufsgruppe wird eine konzeptionelle Neuorientierung notwendig, fachliche Leitorientierungen mussen reformuliert und in unterrichtsgeeignete Konzepte umgesetzt werden. Dies erfordert einen komplizierten Innovationsproze, der durch diese Arbeit unterstutzt werden soll. Vorgestellt wird ein Qualifizierungskonzept, das sich an einem ganzheitlichen Qualifizierungsziel orientiert und die zentralen Themenfelder "e;Arbeitsgestaltung"e; und "e;Kooperation in Software-Projekten"e; in die Informatiker-Qualifizierung einfuhrt."e;(...) Den Autoren (und Projektmitarbeitern) ist es gelungen, das Leitbild einer ganzheitlichen Arbeitsgestaltungskompetenz fur die konzeptionelle Ausrichtung der Aus- und Weiterbildung zu schaffen und umzusetzen. (...)"e;management revue 2/96
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna