Der Ort des Terrors 8 (inbunden)
Format
Inbunden (linen)
Språk
Tyska
Antal sidor
576
Utgivningsdatum
2008-11-01
Förlag
C.H.Beck
Medarbetare
Benz, Wolfgang (ed.), Distel, Barbara (ed.)
Illustratör/Fotograf
25 Abbildungen
Illustrationer
25 Abbildungen
ISBN
9783406572371
Der Ort des Terrors 8 (inbunden)

Der Ort des Terrors 8

Geschichte der nationalsozialistischen Konzentrationslager. Riga, Warschau, Vaivara, Kaunas, Plaszów, Kulmho/Chelmo, Belzec, Sobibor, Treblinka

Inbunden Tyska, 2008-11-01
689
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Der achte Band der Reihe "Der Ort des Terrors" ist den Konzentrationslagern Riga, Warschau, Kaunas, Vaivara und Plaszów und den Vernichtungslagern Kulmhof, Belzec, Sobibór und Treblinka gewidmet. Nach der Auflösung der Ghettos und Vernichtungslager wurden zwischen Sommer 1943 und Januar 1944 in Riga (Lettland), Kaunas (Litauen), Vaivara (Estland) und Plaszów (Krakau/ Polen) für die als arbeitsfähig eingestuften überlebenden Juden Konzentrationslager eingerichtet. Im KZ Warschau mußten Juden das beim Ghettoaufstand zerstörte Stadtviertel abreißen und einen Park anlegen. Die zwischen Ende 1941 und Sommer 1942 im besetzten Polen errichteten Vernichtungslager Kulmhof, Belzec, Sobibór und Treblinka unterstanden nicht der Verwaltung der KZ, sondern dem Reichssicherheitshauptamt und den SS- und Polizeiführern. Der SS- und Polizeiführer von Lublin, Odilo Globocnik, befehligte im Auftrag Himmlers den Judenmord im Generalgouvernement ("Aktion Reinhardt"). In den vier Vernichtungslagern wurden etwa zwei Millionen Juden durch Giftgas getötet.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Der Ort des Terrors 8
  2. +
  3. Alles umsonst

De som köpt den här boken har ofta också köpt Alles umsonst av Walter Kempowski (häftad).

Köp båda 2 för 848 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Wolfgang Benz