Die Brautbriefe Karl Hegels an Susanna Maria von Tucher (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
256
Utgivningsdatum
2018-05-14
Förlag
Bohlau Verlag
Medarbetare
Neuhaus, Helmut (ed.)
Illustratör/Fotograf
mit 13 s, w-und 17 farbige Abbildungen
Illustrationer
mit 13 s/w- und 17 farb. Abb.
Antal komponenter
1
Komponenter
,
ISBN
9783412511289
Die Brautbriefe Karl Hegels an Susanna Maria von Tucher (inbunden)

Die Brautbriefe Karl Hegels an Susanna Maria von Tucher

Aus der Verlobungszeit des Rostocker Geschichtsprofessors und der Nurnberger Patriziertochter 1849/50

Inbunden Tyska, 2018-05-14
509
Skickas inom 3-6 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Im privaten Nachlaß des an der Universität Rostock wirkenden Historikers Karl Hegel, eines Sohnes des Philosophen G.W.F. Hegel, haben sich seine 27 Brautbriefe an die Nürnberger Patriziertochter Susanna Maria von Tucher erhalten, mit einem roten Bändchen zusammengebunden und mit einer Schleife geschmückt. Über Einblicke in das Privatleben eines Brautpaares in der Mitte des 19. Jahrhunderts hinaus geben sie den Blick frei auf das Denken und Fühlen eines Gelehrten und auf die Entstehung eines Professoren-Haushaltes. Sie eröffnen zugleich das Panorama einer Zeit der politischen Umbrüche in Revolution und Restauration, einer Epoche der wirtschaftlichen und kommunikativen Veränderungen, einer Zeit des geistigen Aufbruchs in den Wissenschaften sowie der kulturellen Verfestigungen bürgerlichen Lebens. Zu lesen sind sie aber auch vor dem Hintergrund einer wenig bekannten Brautbrief-Literatur des 18. bis 20. Jahrhunderts.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Brautbriefe Karl Hegels an Susanna Maria von Tucher
  2. +
  3. Aktenversendung Und Hexenprozess

De som köpt den här boken har ofta också köpt Aktenversendung Und Hexenprozess av Sonke Lorenz, Seonke Lorenz (häftad).

Köp båda 2 för 2288 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »