Dinge, die wir heute sagten (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
EPUB med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2012-06-01
Förlag
dtv
ISBN
9783423413268
Dinge, die wir heute sagten (e-bok)

Dinge, die wir heute sagten (e-bok)

E-bok (EPUB - DRM), Tyska, 2012-06-01
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
91
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Uwe-Johnson-Forderpreis 2011Bresekow, ein Dorf in Vorpommern. Als die alte Frau Hanske stirbt, kommt ihre Tochter Ingrid mit ihrer Familie aus Irland zur Beerdigung. Ingrid hatte Bresekow vor vielen Jahren fluchtartig verlassen. Der Besuch verndert vieles im Dorf, wirft gerade fr die Familien Ploetz und Wachlowski alte und neue Fragen auf. Die Dorfbewohner beginnen zu sprechen, ber ihr derzeitiges Leben und ihre Verstrickungen von damals. Bresekow war immer eine kleine Welt, eng, abgelegen und heute zudem vom Verfall bedroht. Judith Zander lsst drei Generationen zu Wort kommen. Sie erzhlt mit ungeheurer Sprachkraft von einem verschwiegenen Ort im Nordosten Deutschlands, von Provinz und Alltag, von Freundschaft und Verrat, vom Leben selbst. Die Autorin wurde bei den 34. Tagen der deutschsprachigen Literatur in Klagenfurt fr ihren Auszug aus 'Dinge, die wir heute sagten' mit dem 3sat-Preis 2010 geehrt. Sie erhielt fr diesen Roman den Preis der Sinecure Landsdorf 2010 und war nominiert fr den Klaus-Michael Khne-Preis 2010. Zudem wurde der Roman auf die Shortlist des Deutschen Buchpreises 2010 aufgenommen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Judith Zander