Zulassung Und Haftung Bei Fahrerassistenzsystemen Im Strassenverkehr: Zur Verantwortlichkeit Von Staat, Fahrer, Halter Und Hersteller Fur Die Sicherhe (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
244
Utgivningsdatum
2005-06-01
Upplaga
1. A
Förlag
Duncker & Humblot
Antal komponenter
1
ISBN
9783428117390
Zulassung Und Haftung Bei Fahrerassistenzsystemen Im Strassenverkehr: Zur Verantwortlichkeit Von Staat, Fahrer, Halter Und Hersteller Fur Die Sicherhe (häftad)

Zulassung Und Haftung Bei Fahrerassistenzsystemen Im Strassenverkehr: Zur Verantwortlichkeit Von Staat, Fahrer, Halter Und Hersteller Fur Die Sicherhe

Zur Verantwortlichkeit von Staat, Fahrer, Halter und Hersteller für die Sicherheit des Straßenverkehrs

Häftad Tyska, 2005-06-01
669
Skickas inom 5-8 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Beställ boken senast måndag 14 december kl. 15:00 för leverans innan julafton
Die Autorin bewertet in ihrer Arbeit die rechtliche Zulässigkeit bestehender und zukünftiger Systeme der aktiven Sicherheit in Kraftfahrzeugen und untersucht mögliche haftungsrechtliche Folgen für Fahrer, Halter, Hersteller und Staat. Diese Systeme werfen aus zulassungsrechtlicher Sicht Fragen im Zusammenhang mit der Einführung und deren Einklang mit internationalen Vorschriften und Verträgen auf. Dabei werden auch die Anforderungen an die Sicherheit der Systeme im Einzelnen untersucht. Die rechtliche Untersuchung führt zu dem Ergebnis, daß die nationalen und internationalen Zulassungsvorschriften einer Einführung von nicht-übersteuerbaren Fahrerassistenzsystemen grundsätzlich nicht entgegenstehen. Die neuen Systeme führen für Fahrer und Halter zu neuen Sorgfaltspflichten im Straßenverkehr. Anhand von Fallbeispielen werden diese beschrieben und die haftungsrechtlichen Folgen auch unter dem Aspekt neuer Anscheinsbeweissituationen bewertet. Die Konstruktionspflichten der Hersteller bei Forschung und Entwicklung dieser Systeme werden ebenfalls untersucht. Dabei steht die Frage der Mindestsicherheit im Vordergrund. Des Weiteren wird dargelegt, über welche Eigenschaften beim Gebrauch von Fahrerassistenzsystemen der Hersteller den Benutzer aufklären muss. Außerdem werden mögliche Fallkonstellationen herausgearbeitet und aufgezeigt, in denen eine Haftung des Staates beim Betrieb von Infrastrukturanlagen, die in das Fahrverhalten einzelner Fahrzeuge eingreifen, vorliegen könnte.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Zulassung Und Haftung Bei Fahrerassistenzsystemen Im Strassenverkehr: Zur Verantwortlichkeit Von Staat, Fahrer, Halter Und Hersteller Fur Die Sicherhe
  2. +
  3. Emrk Und Internationale Organisationen: Die Zulassigkeit Der Ubertragung Von Hoheitsrechten Aus Sicht Der Emrk Und Ihre Folgen Fur Die Konventionsrech

De som köpt den här boken har ofta också köpt Emrk Und Internationale Organisationen: Die Zul... av Kerstin Holzinger (häftad).

Köp båda 2 för 1118 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »