Institutionelle Evolution: Grundlinien Einer Allgemeinen Staatslehre (häftad)
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
139
Utgivningsdatum
2012-09-01
Upplaga
1. Auflage
Förlag
Duncker & Humblot
Illustratör/Fotograf
139 S
Illustrationer
139 S.
Antal komponenter
1
ISBN
9783428138890
Institutionelle Evolution: Grundlinien Einer Allgemeinen Staatslehre (häftad)

Institutionelle Evolution: Grundlinien Einer Allgemeinen Staatslehre

Häftad Tyska, 2012-09-01
289
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
  • Köp nu, betala sen med
»Allgemeine Staatslehre«, eine eigenständige Rechtsdisziplin, von jeher besonders im deutschen Rechtbereich gepflegt, verbindet Staatsphilosophie, Verfassungsgeschichte und Grundsatzbetrachtungen zum geltenden Staatsrecht. Neuerdings wandern ihre Gegenstände und Methoden in andere Bereiche ab: Philosophie, Soziologie, Ökonomie.Hier soll die Notwendigkeit einer Fortführung der Allgemeinen Staatslehre in Grundlinien dargelegt werden, nicht in Lehrbuchform. Diese werden aus ihrer historischen Entfaltung, ihrer Methodik und ihren herkömmlichen Gegenständen entwickelt. Sie zeigen einen deutlichen Schwerpunkt in der Begrifflichkeit einer »Institutionellen Evolution«: Einrichtungen des Rechts entfalten sich in grundsätzlichen Strukturen.Am Ende stehen zusammenfassende Ergebnisse von Untersuchungen des Autors aus den letzten Jahren, vor allem zur Demokratie und deren Staatsgewalten. In vielfältigen Themenbereichen des Öffentlichen Rechts werden hier die Grundfragen einer Allgemeinen Staatslehre deutlich.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Institutionelle Evolution: Grundlinien Einer Allgemeinen Staatslehre
  2. +
  3. Der Huter Der Verfassung: Anhang: Hugo Preuss. Sein Staatsbegriff Und Seine Stellung in Der Deutschen Staatslehre

De som köpt den här boken har ofta också köpt Der Huter Der Verfassung: Anhang: Hugo Preuss. ... av Carl Schmitt (häftad).

Köp båda 2 för 588 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Walter Leisner