Wertkonflikte Und Wertekonvergenz Im Europaischen Grundrechtsverbund: Die Wurdekonzeption Des Grundgesetzes Und Der Europaischen Grundrechtecharta Im (häftad)
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
282
Utgivningsdatum
2021-08-01
Förlag
Duncker & Humblot
Antal komponenter
1
ISBN
9783428159659
Wertkonflikte Und Wertekonvergenz Im Europaischen Grundrechtsverbund: Die Wurdekonzeption Des Grundgesetzes Und Der Europaischen Grundrechtecharta Im (häftad)

Wertkonflikte Und Wertekonvergenz Im Europaischen Grundrechtsverbund: Die Wurdekonzeption Des Grundgesetzes Und Der Europaischen Grundrechtecharta Im

Die Würdekonzeption des Grundgesetzes und der Europäischen Grundrechtecharta im Vergleich.

Häftad Tyska, 2021-08-01
919
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Nicht nur unter dem Grundgesetz gilt die Menschenwürde als vornehmstes Recht und tragendes Konstitutionsprinzip. Auch Art. 2 EUV und Art. 1 Abs. 1 GrCh weisen sie als obersten Wert der EU und wichtigstes Grundrecht des europäischen Primärrechts aus. Während der Wortlaut der Würdegarantien weitgehend identisch ist und Art. 1 Abs. 1 GG dem Europäischen Konvent bei der Ausarbeitung der Grundrechtecharta sogar als Vorbild diente, wurden weder das grundgesetzliche Würdeverständnis noch die diesbezügliche Dogmatik auf die europäische Ebene »transferiert«. Beide Menschenwürdeartikel verbürgen damit jeweils eigenständige Würdekonzeptionen.Vor dem Hintergrund zunehmender Integration und der damit einhergehenden Überlappung von nationalem und europäischem Recht stellt sich die Frage, ob und inwiefern die beiden Würdekonzepte miteinander übereinstimmen, zumindest kompatibel sind oder aber Differenzen aufweisen - und wie hiermit umzugehen ist. Diese Frage bildet den Gegenstand der vorliegenden Untersuchung. Ausgehend von der gerichtlichen Entscheidungspraxis werden die wesentlichen Strukturmerkmale der beiden Würdegarantien sowie der zugrundeliegenden Würdekonzepte nachgezeichnet und miteinander verglichen. Die Ergebnisse des Vergleichs werden schließlich in den Kontext des institutionellen Gefüges zwischen BVerfG und EuGH eingeordnet.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Wertkonflikte Und Wertekonvergenz Im Europaischen Grundrechtsverbund: Die Wurdekonzeption Des Grundgesetzes Und Der Europaischen Grundrechtecharta Im
  2. +
  3. Effektivitat Des Grundrechtsschutzes in Der Europaischen Union: Beitrage Zum 10. Jahrestag Der Rechtsverbindlichen Eu-Grundrechtecharta

De som köpt den här boken har ofta också köpt Effektivitat Des Grundrechtsschutzes in Der Eur... av Carsten Nowak, Carmen Thiele (häftad).

Köp båda 2 för 1458 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »