Leyla (e-bok)
Format
E-bok
Filformat
EPUB med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2009-09-21
Förlag
Kiepenheuer & Witsch eBook
ISBN
9783462300529
Leyla (e-bok)

Leyla E-bok

E-bok (EPUB - DRM), Tyska, 2009-09-21
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
98
Den här boken kan endast laddas ned av privatpersoner.
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Eine Familiensaga aus dem Herzen des Orients Eine anatolische Kleinstadt in den funfziger Jahren. Hier wachst Leyla als jungstes von funf Geschwistern auf, im engen Kreis der Familie und der Nachbarschaft, und hegt einen groen Wunsch: Sie will dieser Welt entkommen. Feridun Zaimoglu wendet den Blick zurck auf das Land, aus dem er mit seinen Eltern kam. Ein Land, erstarrt im Kalten Krieg, in dem ein strenger Glaube den Alltag durchdringt, die Familien dem Vater unterstehen, den Frauen ein bescheidener Platz zugewiesen ist - und in dem all das ins Wanken gert.Er lsst die heranwachsende Leyla ihren Alltag erzhlen, von den Vormittagen in der Schule, den Nachmittagen im Kreise der Schwestern, die an ihrer Mitgift sticken, und dem Leben in der Kleinstadt, in der Armut herrscht und jeder sein bescheidenes Auskommen sucht. Leylas Vater hat keinen Erfolg, verliert seine Anstellung als Bahnbeamter und schlgt sich mit immer windigeren Geschften durch. Die Brder gehen ihrer Wege, rebellieren gegen den Vater, die Schwestern warten auf den Mann, der fr sie ausgesucht wird, und hoffen auf die groe Liebe. Leyla erobert sich kleine Freiheiten, die sie wieder verliert, als sie zur Frau wird. Und sie kommt einem dunklen Familiengeheimnis auf die Spur. Erst der Umzug der Familie nach Istanbul erffnet neue Mglichkeiten: Leyla lernt einen Mann kennen und verliebt sich, doch die beiden haben keine Zukunft in der Trkei. Mit epischer Kraft und einer sinnenfrohen, farbenprchtigen und archaischen Sprache erzhlt Feridun Zaimoglu vom Erwachsenwerden eines Mdchens, dem Zerfall einer Familie und von einer fremden Welt, aus der sich viele als Gastarbeiter nach Deutschland aufmachten.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Feridun Zaimoglu