Mendelssohn-Handbuch (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
502
Utgivningsdatum
2020-06-02
Upplaga
1. Aufl. 2020
Förlag
J.B. Metzler
Medarbetare
Wiesenfeldt, Christiane (ed.)
Illustratör/Fotograf
Bibliographie
Illustrationer
15 Illustrations, black and white; XIV, 502 S. 15 Abb.
Antal komponenter
1
Komponenter
1 Hardback
ISBN
9783476056306
Mendelssohn-Handbuch (inbunden)

Mendelssohn-Handbuch

Inbunden Tyska, 2020-06-02
991
  • Skickas inom 7-10 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Felix Mendelssohn Bartholdy war als Komponist faszinierend vielseitig. Und so nannte ihn Robert Schumann den "Mozart des 19. Jahrhunderts", Johannes Brahms und Max Reger verehrten ihn jedoch als romantischen Sinnstifter. Zu Lebzeiten gefeiert, postum seit Richard Wagner mit antisemitischer Hetze uberschuttet und von den Konzertpodien verdrangt, hat kein anderer Komponist so unter seiner eigenen Rezeptionsgeschichte leiden mussen wie Mendelssohn. Das Handbuch bringt Einzelwerkbesprechungen zu allen Werkgruppen, allgemeine Darstellungen von Lebens- und Kompositionskonzepten im musikalischen und kulturellen Kontext sowie Aspekte der Wirkungsgeschichte in kompositorischer und historischer Perspektive. Ziel dieses Handbuches ist es, Mendelssohns Position in seiner Zeit besser zu verstehen und verschiedenste Zugange zu seinen Kompositionen aufzuzeigen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Mendelssohn-Handbuch
  2. +
  3. Helmut Newton. Work

De som köpt den här boken har ofta också köpt Helmut Newton. Work av Francoise Marquet, Manfred Heiting (inbunden).

Köp båda 2 för 1299 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Christiane Wiesenfeldt

Recensioner i media

"... Insgesamt bietet dieses Mendelssohn-Handbuch aber eine Fulle von Informationen und Gebrauchsmoeglichkeiten vom schnellen Nachschlagen bis zum ausgiebigen Lesen. ... Das sorgfaltige Register ermoeglicht den Einsatz als Nachschlagewerk." (Verena Naegele, in: Schweizer Musikzeitung, musikzeitung.ch, November 2021) "... Das Buch ist keine Biographie, sondern ein Kompendium von Beitragen zahlreicher Fachautoren. ... Werkverzeichnis, Werkregister, Per sonenregister und eine ausfuhrliche Zeittafel rahmen das ausgezeichnete Handbuch ein." (Chor aktuell, Heft 169, September 2020)

Övrig information

Christiane Wiesenfeldt ist seit 2012 Lehrstuhlinhaberin fur Historische Musikwissenschaft am gemeinsamen Institut fur Musikwissenschaft der Hochschule fur Musik FRANZ LISZT Weimar und der Friedrich-Schiller-Universitat Jena.

Innehållsförteckning

Vorwort.- Zeittafel.- I. Positionen, Lebenswelten, Kontexte.- II. Schaffensprozesse.- III. Werke. Vokalmusik.- Chorlieder. -Buhnenmusik.- Orchestermusik.- Sinfonien.- Konzerte und konzertante Werke.- Ouverturen und andere Orchesterwerke.- Kammermusik.- Klaviermusik.- Rezeption und Wirkungsgeschichte. - Interpretationen: Geschichte und Wandel