Die Konstituierung des literarischen Feldes in Deutschland nach 1871 (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
184
Utgivningsdatum
2004-01-01
Upplaga
Reprint 2012 ed.
Förlag
de Gruyter
Illustrationer
Illustrations, black and white
Dimensioner
234 x 156 x 13 mm
Vikt
440 g
Antal komponenter
1
Komponenter
HC runder Rücken kaschiert
ISBN
9783484351011
Die Konstituierung des literarischen Feldes in Deutschland nach 1871 (inbunden)

Die Konstituierung des literarischen Feldes in Deutschland nach 1871

Berliner Moderne, Literaturkritik Und Die Anfange Der Literatursoziologie

Inbunden Tyska, 2004-01-01
1359
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Literatur und Gesellschaft, dies gilt heute als gesichert, stehen in enger Beziehung zueinander. Auf welchen Bedingungen aber gründete die Möglichkeit dieser Erkenntnis und wie schreibt sie sich bis in die Gegenwart fort? Auf beide Fragen antwortet die Untersuchung, indem sie die Entstehung literatursoziologischer Fragestellungen um 1900 einerseits auf die Genese eines literarischen Feldes und andererseits auf die gleichzeitig in Deutschland zu beobachtende Korrelation ästhetischer und soziologischer Selbstverständigungsversuche hinsichtlich der kulturellen Moderne zurückführt.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Konstituierung des literarischen Feldes in Deutschland nach 1871
  2. +
  3. Ein Vergleich einer literatursoziologischen Deutung mit einer psychoanalytischen Deutung der Judenbuche

De som köpt den här boken har ofta också köpt Ein Vergleich einer literatursoziologischen Deu... av Merle Schwartz (häftad).

Köp båda 2 för 1588 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Christine Magerski