Der unmoegliche Koerper (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
148
Utgivningsdatum
2015-01-27
Upplaga
Reprint 2015 ed.
Förlag
de Gruyter
Illustratör/Fotograf
23 Abb
Illustrationer
23 Illustrations, black and white
Dimensioner
234 x 156 x 11 mm
Vikt
400 g
Antal komponenter
1
Komponenter
452:B&W 6.14 x 9.21in or 234 x 156mm (Royal 8vo) Case Laminate on White w/Matte Lam
ISBN
9783484660342
Der unmoegliche Koerper (inbunden)

Der unmoegliche Koerper

Etienne Decroux Und Die Suche Nach Dem Theatralen Leib

Inbunden Tyska, 2015-01-27
1239
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Das Lebenswerk des französischen Schauspielers, Bewegungsforschers und Theaterpädagogen Etienne Decroux (1898-1991) ist trotz seines bis heute wirksamen Einflusses auf mehrere Generationen von Theaterschaffenden kaum bekannt. Vor allem in Deutschland hat eine ernsthafte Decroux-Rezeption bislang nicht stattgefunden. »Der unmögliche Körper« unternimmt es, diese Lücke zu schließen und stellt zunächst Decroux' Werdegang und die Grundzüge seiner Lehre vom theatralen Körpereinsatz, des mime corporel, vor. Ferner werden zahlreiche Quellen und bisher teils unerschlossene Archivmaterialien herangezogen, um markante Brüche zwischen Decroux' theaterästhetischen Forderungen und seinem praktischen Handeln zu analysieren, woraus sich auch Erkenntnisse über bestimmte obsessive Persönlichkeitsmerkmale gewinnen lassen. Eine kritische Lektüre seiner Schriften vertieft die biographischen Befunde und führt die Decroux' System bereits innewohnende Unmöglichkeit vor, seine Positionen bühnenpraktisch umzusetzen. Diese paradoxe Spreizung zwischen radikaler Theorie und vereitelnder Praxis (so hat er sich seit 1960 geweigert, eine Bühne zu betreten), bei Decroux zugespitzt auf die problematische Stellung des Körpers auf der Bühne schlechthin, ist in vieler Hinsicht kennzeichnend für die Theaterkonzeptionen des 20. Jahrhunderts. Der "unmögliche Körper" ist, so zeigt das Buch auf, ein Topos nicht nur in Decroux' Theoriebildung, sondern in der zerklüfteten Theaterlandschaft der letzten 100 Jahre - dem Jahrhundert von Etienne Decroux.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Der unmoegliche Koerper
  2. +
  3. Der Chor im Theater des 20. Jahrhunderts

De som köpt den här boken har ofta också köpt Der Chor im Theater des 20. Jahrhunderts av Detlev Baur (inbunden).

Köp båda 2 för 2408 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Franz Anton Cramer

  • Fluid Access

    Barbara Buscher, Franz Anton Cramer

    Fluid access indicates the interminability of the processes of archiving performance-based arts and their continued transformation, as well as their repeated appropriation in exhibitions, reenactments and scientific analysis. Fluid access is based...