Umwandlungssteuer-Erlass 2011 (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2012-03-01
Upplaga
1. Auflage
Förlag
Schmidt, Otto
Medarbetare
Schneider, Norbert (ed.), Ruoff, Christian (ed.), Sistermann, Christian (ed.)
Komponenter
Lexikonformat
ISBN
9783504240639
Umwandlungssteuer-Erlass 2011 (häftad)

Umwandlungssteuer-Erlass 2011

Kurzkommentierung mit Beraterhinweisen

Häftad Tyska, 2012-03-01
709
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Durch das SEStEG wurde das Umwandlungssteuerrecht Ende 2006 "internationalisiert" und auch für Umstrukturierungen im Inland grundlegend reformiert. Erst 5 Jahre später hat die Finanzverwaltung nunmehr durch den neuen Umwandlungssteuer-Erlass 2011 detailliert zu vielen verbliebenen Zweifelsfragen Stellung bezogen. Der umfangreiche Erlass löst seinen bisherigen Vorgänger von 1998 ab. Erfahrene steuerliche Berater, für die Unternehmensumstrukturierungen tägliche Praxis sind, diskutieren die Verwaltungsvorgaben und setzen diesen ihre Empfehlungen für die Gestaltungspraxis entgegen.

Das bietet Ihnen das Buch inhaltlich:

  • Dem Gesetzestext des UmwStG wird der Erlasstext angefügt, so dass der Zusammenhang der Verwaltungsauffassung mit der Norm verständlich wird.
  • Die Autoren erläutern und hinterfragen die Verwaltungsansicht, geben Beispiele, Gestaltungs- und Warnhinweise im Hinblick auf den Standpunkt der Finanzverwaltung.
Das Herausgeber- und Autorenteam, alle Rechtsanwälte und Steuerberater aus der internationalen Sozietät Freshfields Bruckhaus Deringer LLP, bürgt für erprobtes Know-how bei inländischen und grenzüberschreitenden Unternehmensumstrukturierungen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Umwandlungssteuer-Erlass 2011
  2. +
  3. BBiG Berufsbildungsgesetz

De som köpt den här boken har ofta också köpt BBiG Berufsbildungsgesetz av Thomas Lakies, Annette Malottke (inbunden).

Köp båda 2 för 1618 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Norbert Schneider