Zentrale Peripherie: Biologische Und Medizinische Forschung in Berlin-Buch, 1930-1989 (häftad)
Format
Häftad (Trade Paper)
Språk
Tyska
Antal sidor
535
Utgivningsdatum
2019-12-01
Förlag
Franz Steiner Verlag Wiesbaden GmbH
Illustratör/Fotograf
6 Schwarz-Weiß-Tabellen 6 Schwarz-Weiß-Abbildungen
Illustrationer
6 Schwarz-Weiß- Abbildungen, 6 Schwarz-Weiß- Tabellen
Antal komponenter
1
ISBN
9783515126076
Zentrale Peripherie: Biologische Und Medizinische Forschung in Berlin-Buch, 1930-1989 (häftad)

Zentrale Peripherie: Biologische Und Medizinische Forschung in Berlin-Buch, 1930-1989

Häftad Tyska, 2019-12-01
859
  • Skickas inom 3-6 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Berlin-Buch ist seit fast 90 Jahren ein Zentrum der biomedizinischen Forschung in Deutschland. 1930 siedelte sich hier das Kaiser-Wilhelm-Institut für Hirnforschung (KWIH) an, das mit seinem Programm interdisziplinärer Neurobiologie international wegweisend, aber auch beispielhaft für die Selbstmobilisierung medizinischer Wissenschaft im NS-Staat war. 1947 wurde in den Gebäuden des KWIH das Institut für Medizin und Biologie (IMB) der Deutschen Akademie der Wissenschaften gegründet, das schrittweise zum Mittelpunkt der biowissenschaftlich-medizinischen Forschung in der DDR ausgebaut wurde. Die Entwicklung dieses multidisziplinären Institutskomplexes spiegelt die grundsätzlichen Merkmale und Probleme des realsozialistischen Wissenschaftssystems ebenso wider wie den Wandel von Konzepten und Praktiken auf wesentlichen Feldern der experimentellen Biologie und der klinischen Medizin.

Bernd Gausemeier verfolgt anhand der Geschichte des Wissenschaftsstandortes Buch die Wechselbeziehungen von Wissenschaft und Politik in drei politischen Systemen sowie globale Entwicklungstendenzen der Lebenswissenschaften im 20. Jahrhundert.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Zentrale Peripherie: Biologische Und Medizinische Forschung in Berlin-Buch, 1930-1989
  2. +
  3. Entgrenzte Gewalt in Der Kolonialen Peripherie: Die Kolonialkriege in 'deutsch-Sudwestafrika' Und Die 'sioux Wars' in Den Nordamerikanischen Plains

De som köpt den här boken har ofta också köpt Entgrenzte Gewalt in Der Kolonialen Peripherie:... av Daniel Karch (häftad).

Köp båda 2 för 1558 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Bernd Gausemeier

  • Human Heredity in the Twentieth Century

    Bernd Gausemeier

    The essays in this collection examine how human heredity was understood between the end of the First World War and the early 1970s. The contributors explore the interaction of science, medicine and society in determining how heredity was viewed ac...