Der Ruf der Horde (inbunden)
Format
Inbunden (hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
315
Utgivningsdatum
2019-05-13
Förlag
Suhrkamp
Översättare
Thomas Brovot
Originalspråk
Spanish
ISBN
9783518428689
Der Ruf der Horde (inbunden)

Der Ruf der Horde

Eine intellektuelle Autobiografie

Inbunden Tyska, 2019-05-13
259
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Gegen den »Ruf der Horde« (Karl Popper), gegen den weltweit grassierenden, primitiven Populismus vergegenwärtigt Mario Vargas Llosa die Traditionen des Liberalismus, die ihn geprägt, bereichert und ein ganzes Leben lang geleitet haben - als politischen Schriftsteller wie als schreibenden Politiker.
Für seine politischen Überzeugungen ist der peruanische Nobelpreisträger jahrzehntelang kritisiert, beschimpft und angefeindet worden - aber was, wenn er recht hatte? Und welche Denker, welche Bücher haben ihm zu diesen Überzeugungen verholfen?
Mit essayistischer Verve und analytischem Scharfsinn schreibt Mario Vargas Llosa über seine Heroen des historischen Liberalismus, über Adam Smith, José Ortega y Gasset, Friedrich Hayek, Karl Popper, Raymond Aron, Isaiah Berlin und Jean-François Revel. Denn sie haben ihn mit einer ganz anderen Denkungsart vertraut gemacht, mit einer Denkungsart, die das Individuum stets höher stellte als die »Horde«, die Nation, die Klasse oder die Partei und die die freie Meinungsäußerung immer schon als fundamentalen Wert für das Gedeihen von Demokratie zu verteidigen wusste.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Der Ruf der Horde
  2. +
  3. Briefe an einen jungen Schriftsteller

De som köpt den här boken har ofta också köpt Briefe an einen jungen Schriftsteller av Mario Vargas Llosa (häftad).

Köp båda 2 för 378 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Der Ruf der Horde