Die Bekenntnisschriften Der Evangelisch-Lutherischen Kirche/Paket (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
3324
Utgivningsdatum
2016-10-19
Förlag
Vandenhoeck & Ruprecht GmbH & Co KG
Medarbetare
Dingel, Irene (ed.)
Illustratör/Fotograf
mit 29 Abbildungen
Illustrationer
mit 29 Abbildungen
Antal komponenter
3
Komponenter
3 Hardbacks
ISBN
9783525521076
Die Bekenntnisschriften Der Evangelisch-Lutherischen Kirche/Paket (inbunden)

Die Bekenntnisschriften Der Evangelisch-Lutherischen Kirche/Paket

Vollstandige Neuedition/Quellen Und Materialien. Band 1: Von Den Altkirchlichen Symbolen Bis Zu Den Katechismen Martin Luthers/Quellen Und Materialien. Band 2: Die Konkordienformel

Inbunden Tyska, 2016-10-19
2489
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Die Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutherischen Kirche orientieren sich an dem Konkordienbuch von 1580, das die innerprotestantischen Lehrkontroversen der zweiten Hälfte des 16. Jahrhunderts befrieden und die Evangelischen - auch auf europäischer Ebene - erneut unter einem gemeinsamen Lehrbestand und Bekenntnis einen wollte. Dazu diente zum einen die durch die Konkordienformel vorgenommene Klärung der theologischen Fragen in Interpretation der Confessio Augustana, zum anderen die Zusammenstellung von Bekenntnissen und theologischen Schriften, die überwiegend aus der Feder Martin Luthers stammten. Dieses "Corpus Doctrinae" bestand aus den drei altkirchlichen Bekenntnissen, der Confessio Augustana invariata und ihrer Apologie, den Schmalkaldischen Artikeln mit dem Tractatus de primatu et potestate papae, dem Kleinen und Großen Katechismus Luthers, der Konkordienformel und einer Vorrede. Diese Vorrede erläuterte die Entstehungsbedingungen und versuchte letzte Einwände auszuräumen. Sie und damit das gesamte Konkordienwerk wurde von zahlreichen - jedoch nicht von allen - Fürsten und Ständen, unter ihnen die Kurfürsten von Sachsen, Brandenburg und Pfalz, unterschrieben. Das Konkordienbuch wurde am 25. Juni 1580, dem 50. Jahrestag der Übergabe der Confessio Augustana auf dem Augsburger Reichstag von 1530, veröffentlicht und in den Territorien der Unterzeichner eingeführt. Bis heute gilt es in der Form der Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutherischen Kirche als theologisch maßgebliches Referenzwerk des Luthertums in der Welt.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Bekenntnisschriften Der Evangelisch-Lutherischen Kirche/Paket
  2. +
  3. Die Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutherischen Kirche

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutheri... av Irene Dingel (inbunden).

Köp båda 2 för 3338 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Irene Dingel

Övrig information

Dr. Irene Dingel ist Direktorin des Leibniz-Instituts fur Europaische Geschichte.