Christoph Wittich (1625-1687): Reformierte Theologie Unter Dem Einfluss Von Rene Descartes (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Trade Cloth)
Språk
Tyska
Antal sidor
510
Utgivningsdatum
2018-09-01
Förlag
Vandenhoeck & Ruprecht
Illustratör/Fotograf
mit einer Abbildungen
Illustrationer
mit einer Abbildungen
Antal komponenter
1
Komponenter
gebunden
ISBN
9783525552834
Christoph Wittich (1625-1687): Reformierte Theologie Unter Dem Einfluss Von Rene Descartes (inbunden)

Christoph Wittich (1625-1687): Reformierte Theologie Unter Dem Einfluss Von Rene Descartes

Reformierte Theologie unter dem Einfluss von René Descartes

Inbunden Tyska, 2018-09-01
1329
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Die epochale Bedeutung des Denkens von René Descartes ist für die Philosophie- und Geistesgeschichte der Neuzeit unbestritten. In welch hohem Maße auch die reformierte Theologie die neue Philosophie des 17. Jahrhunderts aufgenommen und diskutiert hat, zeigt Kai-Ole Eberhardts Analyse von Leben und Werk des Theologieprofessors Christoph Wittich. Wittich repräsentiert eine Gruppe von Gelehrten, die von der Bedeutung Descartes' zutiefst überzeugt waren und sich gegen großen Widerstand aus Kirche und Theologie für die Rezeption des cartesianischen Wissenschafts- und Weltbildes eingesetzt haben. Der Verlauf von Wittichs Karriere, ausgehend von seinem Studium in den Niederlanden über Professuren in Herborn, Duisburg, Nijmegen und Leiden, illustriert die Entstehung eines cartesianischen Gelehrtennetzwerkes und dessen Auseinandersetzungen mit Vertretern einer anticartesianischen Theologie. Eine detaillierte Analyse der Hauptwerke Wittichs gewährt Einblicke in die Entstehung einer Theologie, die sowohl beansprucht, reformiert-orthodox zu sein als auch dem modernen Wissenschaftskonzept des Cartesianismus zu entsprechen. Diese von ihren Gegnern als cartesianisch bezeichnete Theologie unterzieht Kai-Ole Eberhardt einer genauen Analyse ihres Verhältnisses zur Philosophie. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei der Gegenüberstellung von Vernunft und Offenbarung, den bibelhermeneutischen Entwicklungen, der Rezeptionsgeschichte und der Beurteilung des Cartesianismus in der gegenwärtigen Theologie zuteil.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Christoph Wittich (1625-1687): Reformierte Theologie Unter Dem Einfluss Von Rene Descartes
  2. +
  3. Gegenwartsbezogene Christologie: Denkformen Und Brennpunkte Angesichts Neuer Herausforderungen

De som köpt den här boken har ofta också köpt Gegenwartsbezogene Christologie: Denkformen Und... av Kai-Ole Eberhardt, Marco Hofheinz (häftad).

Köp båda 2 för 2498 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Christoph Wittich (1625-1687): Reformiert...