Nachhaltig &; oekologisch leben fur Dummies (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
336
Utgivningsdatum
2019-10-02
Förlag
Wiley-VCH Verlag GmbH
ISBN
9783527715909
Nachhaltig &; oekologisch leben fur Dummies (häftad)

Nachhaltig &; oekologisch leben fur Dummies

Häftad Tyska, 2019-10-02
199
  • Skickas inom 5-8 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Ein sauberes Zuhause, ohne die Umwelt zu belasten? Frische Kleidung und trotzdem ein reines Gewissen? Mobil sein ohne allzu viel Feinstaubbelastung und Co2-Ausstoss? Bio-Lebensmittel aus der Region kaufen, Plastikverpackungen vermeiden, Energie- und Wasser sparen ... Was Sie taglich tun koennen, damit Ihr oekologischer Fussabdruck moeglichst umweltfreundlich ausfallt, erfahren Sie in diesem Buch.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Nachhaltig &; oekologisch leben fur Dummies
  2. +
  3. Ungehindert

De som köpt den här boken har ofta också köpt Ungehindert av Anat Baniel, Verein Ida (häftad).

Köp båda 2 för 450 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av K Kuntzel

  • Haushaltstipps fur Dummies

    K Kuntzel

    Sagen Sie Dreck und Chaos den Kampf an! Lernen Sie, welche Putzmittel Sie wirklich brauchen und auf welche Sie getrost verzichten koennen. Erfahren Sie Wissenswertes zur Hygiene, zur Raumgestaltung und zur Fleckentfernung. Lernen Sie ein cleveres ...

  • Plastikfrei leben fur Dummies

    K Kuntzel

    Sind bei Ihnen die gelben Sacke und Wertstofftonnen auch immer prall gefullt? Moechten Sie diesen Plastikmullberg reduzieren und nachhaltiger leben? Das ist gar nicht so schwer, wie die Autorin Karolin Kuntzel in diesem Buch zeigt. Lebensmittel un...

Recensioner i media

"Der Ratgeber enthalt grundlegende Informationen zum Thema Klimawandel und Nachhaltigkeit und bietet gleichzeitig eine Fulle an konkreten Anleitungen und ideen, wie man sich und seinen Lebensstil dafur sensibilisiert: taglich, mittelfristig und langfristig. ..." Lesen-oder Vorlesen 07. 01. 2020) "... eigent sich dieses Buch gut als Nachschlagewerk fur Menschen, die schon einiges Wissen haben und konkret nach Themen schen." (kaenguru-online.de 10.9.2019) "Funf Teile und 24 Kapitel mit Tipps: Wer es mit einem nachhaltigen Lebensstil ernst meint, macht mit diesem Buch nicht falsch. ... Jede der mehr als 300 Seiten ist prall gefullt mit praktischem Wissen." (Leo Magazin in der Rheinpfalz Zeitung 27.12.2019) "Das Handbuch fur ein nachhaltiges Leben: Das Buch "Nachhaltig und oekologisch leben fur Dummies"im praktischen Format steckt voller wertvoller Tipps fur ein nachhaltiges Leben. Es kommt ohne den gesellschaftspolitischen und spirituellen Ballast aus, den es zu diesem Thema oftmals dazugibt. Kuntzel beschrankt sich auf Fakten und alltagstaugliche Life-Hacks, weshalb das Handbuch in jeden Haushalt gehoert." (hab-mehr-vom-leben (at)de 5. November 2019

Övrig information

Karolin Kuntzel ist freiberufliche Trainerin, Dozentin und Autorin. Sie schreibt Sachbucher fur Kinder und Erwachsene und betreibt mit einer Kollegin einen Blog zu Naturthemen (www.hallimasch-und-mollymauk.de). Sie baut Obst und Gemuse im eigenen Garten an und hat die Vorzuge von Bienenwachspapier und Haarseife fur sich entdeckt. Mit ihrer Familie lebt sie im Suden von Bayern.

Innehållsförteckning

UEber die Autorin 7 Einleitung 19 UEber dieses Buch 19 Wie Sie dieses Buch verwenden 20 Was Sie nicht lesen mussen 20 Toerichte Annahmen uber die Leser 21 Wie dieses Buch aufgebaut ist 22 Teil I: Das koennen Sie taglich tun 22 Teil II: Plastik, Papier, PC und Putzmittel: Werkstoffe und Werkzeuge oekologisch einsetzen und nutzen 22 Teil III: Das koennen Sie mittelfristig tun 23 Teil IV: Freunde furs Leben: langfristiges Denken und Handeln 23 Teil V: Der Top-Ten-Teil 24 Symbole, die in diesem Buch verwendet werden 24 Wie es weitergeht 24 Teil I: Das koennen Sie taglich tun 25 Kapitel 1 Aufstehen, Zahne putzen! 27 Ein Wort vorab: Hygiene und Gesundheit 27 Drei Minuten Zahne putzen 30 Die Zahnburste 30 Zahnpasta 31 Zahnseide, Interdentalbursten und Zungenschaber 32 Mundwasser 33 Wasser marsch! Duschen, Baden, Spulen 33 Mit Schaum, Shampoo und Seife: sauber und duftig in den Tag 35 Inhaltsstoffe 37 Naturkosmetik selber machen 39 Die Schachtel in der Schachtel: Verpackungen 41 Kapitel 2 Fruhstuck mit gutem Gewissen und guter Laune 45 Die erste Mahlzeit des Tages 46 Kaffee oder Tee? 47 Filterkaffee, die beliebteste Variante 48 Kaffeedrucker - French oder Danisch 49 Italienische Espressokanne - ein Hauch von Urlaub 49 Fur sporadische Kaffeetrinker: die Padmaschine 49 Kapselkaffee: en vogue, aber nicht unbedenklich 50 Fur Hobby-Baristas: Siebtragermaschinen 50 Teefilter fur Englander und Kontinentaleuropaer 51 Was kommt auf den Tisch? 51 Wasser und Sprudel 55 Wassersprudler 56 Mull trennen - einfach unerlasslich, nicht nur von Gesetzes wegen 56 Papier recyceln, nicht nur dem Wald zuliebe 57 Glas - zerbrechlich, aber zum Recyceln sehr gut geeignet 58 Wertstoffe - allerhand Verbundenes 58 Bio-Abfall fur Gas und Erde 59 Aus Restmull wird Warme 60 Kapitel 3 Gut angezogen und oekologisch wie aus dem Ei gepellt 61 Leinen oder Leder? Die Vielfalt der Stoffe 64 Baumwolle - durstig und beliebt 64 Leinen knittert edel und ist schadstoffarm 65 Robuste Faser: Hanf 65 Tierisch gutes Naturprodukt: Wolle 65 Mikrofasern, Kunstfasern: wenig durstig, aber energieintensiv 66 Leder - langlebiges Naturprodukt 66 Wie viel Wasser steckt im T-Shirt? 68 Der Preis der Kleidung 69 Alles neu macht der Mai? Von Kleiderboersen und Secondhandladen 70 Buntes Treiben: Flohmarkt 70 Keineswegs zweite Wahl: Secondhandladen 70 Kleidertausch - ein beliebtes Karussell 71 Tolle Idee: Kleidung leihen und verleihen 71 Onlineboersen - Kleidung, keine Aktien 71 Kapitel 4 Mahlzeit! 73 Wenn es schnell gehen muss: gesundes Fastfood 73 Bestens vorbereitet: von Pausenbrot bis Henkelmann 76 Mullfrei im Supermarkt 78 Kaffee im Laufschritt: Coffee to go 79 Kollektiv kochen im Buro 81 Kapitel 5 Zu Tisch! 83 Schnippeln und Schmurgeln: vom Zubereiten und Kochen 83 Jedem Topf sein Deckel 84 Kochen in der Kiste: Uromas Kochkiste neu entdeckt 84 Volldampf voraus: Schnellkochtopf und Dampfgarer 86 Zuruck zum Festtagsbraten: viel Gemuse, wenig Fleisch 88 Fisch mit Siegel 90 Reis, Nudeln oder Kartoffeln? 91 Was vom Essen ubrig bleibt: Resteverwertung 92 Konservieren: einmachen, einkochen, einfrieren 94 Foodshare 96 Kompost im Kleinen 98 Gut aufgehoben: Aufbewahrung von Lebensmitteln 99 Praktische Helfer 101 Kapitel 6 Guten Abend, gute Nacht 103 Ins rechte Licht gesetzt: Lampen 103 Halogenlampen - fast verboten 105 Energiesparlampen - der Name ist Programm 105 Licht aus Kristallen: LED-Lampen 106 Nicht nur fur Frischluftfanatiker wichtig: richtiges Luften 107 Wie man sich bettet, ...: Matratze und Bettzeug 108 Richtig nett ist es nur im richtigen Bett 108 Die Matratze - Komfortzone oder Folterinstrument 109 Bettdecken, Kissen und Bettwasche - Vielfalt ohne Ende 111 Standig unter Strom? Power off statt Stand-by 113 Teil II: Plastik, Papier, PC und Putzmittel: Werkstoffe und Werkzeuge oekologisch einsetzen und nutze