Phantasie Und Realit t in Der Sp tadoleszenz (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
344
Utgivningsdatum
1993-04-01
Upplaga
1993 ed.
Förlag
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
Originalspråk
German
Medarbetare
Leuzinger-Bohleber, Marianne (ed.), Mahler, Eugen (ed.)
Illustrationer
Bibliography; Illustrations, black and white
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783531123820
Phantasie Und Realit t in Der Sp tadoleszenz (häftad)

Phantasie Und Realit t in Der Sp tadoleszenz

Gesellschaftliche Ver nderungen Und Entwicklungsprozesse Bei Studierenden

Häftad Tyska, 1993-04-01
689
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Identit tsbildung und Identit tskonflikte stehen im Zentrum der sp tadoleszenten Entwicklung und werden durch das Spannungsfeld von Innen und Au en, Individuum und Gesellschaft, Phantasie und Realit t determiniert. Im ersten Teil des Buches befassen sich namhafte Psychoanalytiker aus Deutschland, der Schweiz, Holland, Israel und den USA in klinischen und kulturtheoretischen Beitr gen mit diesem in der psychoanalytischen Fachliteratur bislang vernachl ssigten Thema. Im zweiten Teil werden die Ergebnisse eines mehrj hrigen Forschungsprojektes, in dem Entwicklungsprozesse bei Studierenden w hrend der letzten zwanzig Jahre psychoanalytisch und sozialpsychologisch untersucht wurden, kritisch zusammengefa t.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Phantasie Und Realit t in Der Sp tadoleszenz
  2. +
  3. Fruhe Kindheit ALS Schicksal?: Trauma, Embodiment, Soziale Desintegration. Psychoanalytische Perspektiven. Mit Kinderanalytischen Fallberichten Von A

De som köpt den här boken har ofta också köpt Fruhe Kindheit ALS Schicksal?: Trauma, Embodime... av Marianne Leuzinger-Bohleber (häftad).

Köp båda 2 för 1038 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Phantasie Und Realit t in Der Sp tadoleszenz

Övrig information

Dr. phil. Marianne Leuzinger-Bohleber ist Professorin f r Psychoanalyse an der Gesamthochschule/Universit t Kassel. Dr. med. Eugen Mahler ist Professor f r Psychoanalyse an der Gesamthochschule/Universit t Kassel.