Computer Und Schriftspracherwerb (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
194
Utgivningsdatum
1993-01-01
Upplaga
1993 ed.
Förlag
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
Illustrationer
black & white illustrations, bibliography
Dimensioner
234 x 156 x 11 mm
Vikt
286 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783531125169
Computer Und Schriftspracherwerb (häftad)

Computer Und Schriftspracherwerb

Programmentwicklungen, Anwendungen, Lernkonzepte

Häftad Tyska, 1993-01-01
579
Skickas inom 10-15 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Mit der Weiterentwicklung leistungstahiger Micro-und Personalcomputer hat in den letzten Jahrzehnten der Einsatz von Computern im Unterricht stark zugenommen. In den weiterfiihrenden Schulen werden PC's hauptsachlich zur Berufsvorbereitung durch Erlernen anwendungsorientierter Programme ge- nutzt, fUr die Primar-und Sekundarstufe vertreiben Schulbuch-und Sofiware- verlage Lernprogramme zu den verschiedensten Fachern. In diesem Band werden sowohl plidagogische, psychologische und lingu- istische Konzepte zum computerunterstiitzten Schrifispracherwerb als auch konkrete Lernprogramme des deutschsprachigen Bereichs, die zum Tell von den Autoren selbst entwickelt und/oder wissenschaftlich betreut wurden, interdisziplinar erortert. Inhaltlich stehen sowohl Fragestellungen im Vorder- grund, die sich aus dem schriftsprachlichen Einsatz des Computers als all- gemeines Werlaeug im Unterricht ergeben, als auch Fragestellungen, die die computerspezifischen Forderungsmoglichkeiten fUr den Schriftspracherwerb aufzeigen. Eine computerspezifische Forderung ist dann zu erwarten, wenn die fUr den Schrifispracherwerb erforderlichen Fertigkeiten und kognitiven Kodierungsprozesse besonders gut durch den Computer hervorgerufen bzw. vermittelt werden konnen. In dieser Hinsicht laBt sich gerade fUr den Schrifi- spracherwerb eine gOnstige Einschlitzung treffen. Das Buch ist in zwei Teile gegliedert: 1m ersten Tell werden Erfahrungs- berichte und empirische Befunde beim Einsatz von Computern in Lernsitua- tionen erortert. Hier geht es zunachst mit dem Beitrag von Albrecht BOHNENKAMP (Bremen) urn die Akzeptanz des Computers fUr den Unterricht. Darauf folgen zwei Beitrage von Norbert KUHN und Barbara KOCHAN (Berlin), in denen auf die Bedeutung des 'Schreibens' hingewiesen wird. SchlieBlich werden im vierten Beitrag drei konkrete Programme des Miin- chener T AO-Projekts vorgestellt und diskutiert, die als Lernangebote fUr den anfanglichen Schriftspracherwerb konzipiert sind.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Computer Und Schriftspracherwerb
  2. +
  3. Ideengeschichte der sozialen Bewegung des 19. und 20. Jahrhunderts

De som köpt den här boken har ofta också köpt Ideengeschichte der sozialen Bewegung des 19. u... av Werner Hofmann (inbunden).

Köp båda 2 för 1938 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Werner Hofmann