Politikverdrossenheit (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
355
Utgivningsdatum
2002-06-01
Upplaga
2002 ed.
Förlag
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
Originalspråk
German
Illustratör/Fotograf
24 Abb
Illustrationer
Illustrations; Bibliography
Dimensioner
216 x 140 x 19 mm
Vikt
413 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783531137971
Politikverdrossenheit (häftad)

Politikverdrossenheit

Bedeutung, Verwendung Und Empirische Relevanz Eines Politikwissenschaftlichen Begriffs

Häftad Tyska, 2002-06-01
719
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
  • Köp nu, betala sen med
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Die Rede von der politischen Verdrossenheit hat wie kaum ein anderer Begriff die politische und politikwissenschaftliche Diskussion der achtziger und neunziger Jahre gepragt, obwohl der Begriff hoechst problematisch ist. In der vorliegenden Arbeit wird gezeigt, dass sowohl aus analytischer als auch aus empirischer Perspektive nichts dafur spricht, am Verdrossenheitsbegriff festzuhalten. Insbesondere zur Analyse der politischen Einstellungen im vereinten Deutschland ist er denkbar ungeeignet, weil er die subtilen Unterschiede in der Struktur und Dynamik der politischen Unterstutzung verwischt, die sich hier nach der Verschmelzung zweier so unterschiedlicher politischer Kulturen beobachten lassen. In der Forschungspraxis sollte er deshalb durch das bewahrte und international anschlussfahige Instrumentarium der empirischen Politikforschung ersetzt werden.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Politikverdrossenheit
  2. +
  3. Das Bundesverfassungsgericht Und Sein Einfluss Auf Die Entwicklung Der Foderalen Finanzbeziehungen: Ein Beitrag Zur Politikwissenschaftlichen Betracht

De som köpt den här boken har ofta också köpt Das Bundesverfassungsgericht Und Sein Einfluss ... av Hilde Neidhardt (häftad).

Köp båda 2 för 958 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Kai Arzheimer

Övrig information

Kai Arzheimer ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut fur Politikwissenschaft der Universitat Mainz.