Parteiendemokratie in Deutschland (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
639
Utgivningsdatum
2002-04-01
Upplaga
2nd 2., Aktual. Und Erw. Aufl. 2002 ed.
Förlag
VS Verlag fur Sozialwissenschaften
Originalspråk
German
Medarbetare
Gabriel, Oscar W. (ed.), Niedermayer, Oskar (ed.), Stöss, Richard (ed.)
Illustratör/Fotograf
TabUÜbers Mit Abb
Illustrationer
Bibliography; 9 Illustrations, black and white
Dimensioner
210 x 148 x 33 mm
Vikt
754 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783531330600
Parteiendemokratie in Deutschland (häftad)

Parteiendemokratie in Deutschland

Häftad Tyska, 2002-04-01
619
Skickas inom 10-15 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Dieser Band liefert eine umfassende Bestandsaufnahme der Parteiendemokratie in Deutschland. Er beschftigt sich theoretisch wie empirisch auf breiter Grundlage sowohl mit der strukturellen als auch mit der
funktionalen Dimension von Parteiendemokratie, analysiert also auf der einen Seite inner- und zwischenparteiliche Strukturen sowie deren Bestimmungsfaktoren und auf der anderen Seite die Funktionen der Parteien und deren
Erfllung. Zunchst erfolgt eine kritische Bestandsaufnahme der Theorie der Parteiendemokratie, danach wird die Parteiensystementwicklung in Deutschland von ihren Anfngen im Reichsgrndungsjahrzehnt bis nach der
Bundestagswahl 1994 - einschlielich der Entwicklung in der ehemaligen DDR - analysiert und auf die institutionellen Rahmenbedingungen und sozialen Bestimmungsfaktoren dieser Entwicklung eingegangen. Den Abschluss der
strukturellen Analyse bildet die eingehende Beschftigung mit den innerparteilichen Strukturen und Prozessen. Die funktionale Analyse widmet sich der Rolle der Parteien im politischen System und im Policy-Prozess, wobei
besonderer Wert einerseits auf die verschiedenen Ebenen des politisch-administrativen Systems - einschlielich der EU-Ebene - und andererseits auf die Beziehungsstrukturen zu den verschiedenen anderen Akteuren des
intermediren Systems gelegt wird.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Parteiendemokratie in Deutschland
  2. +
  3. Weahler in Deutschland

De som köpt den här boken har ofta också köpt Weahler in Deutschland av Steffen Kuhnel, Professor Of Political Science Oskar Niedermayer, Professor Of Political Science Bettina Westle (häftad).

Köp båda 2 för 1288 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Recensioner i media

"Der Band [eignet] sich ausgezeichnet fur die Lehre" PVS 1/99

Övrig information

Dr. Oscar W. Gabriel ist Professor fur Politikwissenschaft an der Universitat Stuttgart. Dr. Oskar Niedermayer ist Professor am FB Politische Wissenschaft der Freien Universitat Berlin. Dr. Richard Stoess ist Privatdozent am FB Politische Wissenschaft und wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentralinstitut fur Sozialwissenschaftliche Forschung der Freien Universitat Berlin.