Anaesthesie Atmung - Kreislauf (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Engelska
Antal sidor
280
Utgivningsdatum
1974-03-01
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Medarbetare
Gemperle, M. (ed.), Hossli, G. (ed.), Tschirren, B. (ed.)
Illustrationer
31 black & white illustrations, biography
Dimensioner
229 x 152 x 16 mm
Vikt
400 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783540065098
Anaesthesie Atmung - Kreislauf (häftad)

Anaesthesie Atmung - Kreislauf

Beitrage zu den Themen "Anaesthesie und Atmung" und "Anaesthesie und Kreislauf" der XIIi. Gemeinsamen Tagung der Osterreichischen, Deutschen und Schweizerischen Gesellschaften fur Anaesthesiologie und Reanimation Vom 1. Bis 3. September 1971 in Bern

Häftad Engelska, 1974-03-01
679
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
"Anaesthesie und Atmung" und "Anaesthesie und Kreislauf" standen als Hauptthemen im Mittelpunkt der XII. Gemeinsamen Tagung der Osterreichischen, Deutschen und Schweizerischen GeseHschaften fur Anaesthesiologie und Reanimation. Die beiden Problemkreise wurden in je einem Rundgesprach und in einer Reihe von V ortragen ausfiihrlich behandelt. 1m Rundgesprach uber Anaesthesie und Atmung kamen unter dem V orsitz von M. GEMPERLE vor aHem die Beatmungsprobleme in der mo- demen Anaesthesiologie zur Sprache, wahrend die Diskussionsrunde uber Anaesthesie und Kreislauf, welche von G. HOSSLI geleitet wurde, sich besonders mit dem Verhalten des kardiovascularen Systems unter der Ein- wirkung von Anaesthetica und Muskelrelaxantien befaBte. Die Ergebnisse der Rundgesprache und die Vortrage zu den Haupt- themen sind nun im vorliegenden Band Nr. 80 der Schriftenreihe "Anaesthesiologie und Wiederbelebung" publizielt, und die Herausgeber hoffen, daB damit die an der XII. Gemeinsamen Tagung in Bern erarbei- teten Ergebnisse einem weiten Kreis zuganglich gemacht werden konnen. Genf, Zurich, Bern 1974 Die Herausgeber Inhaltsverzeichnis I. Anaesthesie uod Atmuog A. Rundgesprache iiber Anaesthesie und Atmung (Leitung: M. GEMPERLE, Genf) ...3 1. Zusammenfassende Orientierung ...3 2. Rundgesprachsbeitrage ...4 Morphologische Aspekte des Druck-Volumen-Diagramms (J. GIL) 4 Vergleichende Untersuchungen verschiedener Respiratoren (E. RUGHEIMER) ..**...*...14 Control of Ventilation and Oxygenation in Acute Pulmonary In- sufficiency (P. SAFAR and A. GRENVIK) ...28 . . Rasche und zuverlassige Messung der 02-Sattigung des Blutes (M. SCHERRER) ...34 ...
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Anaesthesie Atmung - Kreislauf
  2. +
  3. Zentraleuropaischer AnaesthesiekongreB Herz Kreislauf

De som köpt den här boken har ofta också köpt Zentraleuropaischer AnaesthesiekongreB Herz Kre... av B Haid, G Mitterschiffthaler (häftad).

Köp båda 2 för 1358 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Innehållsförteckning

I. Anaesthesie und Atmung.- A. Rundgesprache uber Anaesthesie und Atmung.- 1. Zusammenfassende Orientierung.- 2. Rundgesprachsbeitrage: Morphologische Aspekte des Druck-Volumen-Diagramms.- Vergleichende Untersuchungen verschiedener Respiratoren.- Control of Ventilation and Oxygenation in Acute Pulmonary Insufficiency.- Rasche und zuverlassige Messung der O2-Sattigung des Blutes.- B. Vortrage zum Hauptthema Anaesthesie und Atmung.- Oxygen Pneumonitis in Man A Summary of Histological, Ultra-structural and Morphometric Findings.- Muscle Relaxants and Respiration.- Management of Ventilation after Open Heart Surgery.- Fortlaufende Messungen des arteriellen Sauerstoffdruckes. Anwendungsmoglichkeiten und Beispiele aus der Anaesthesie.- Tierexperimentelle Studien zum Verhalten der Atmung beim hamorrhagischen Schock.- Tierexperimentelle Untersuchungen uber die Wirksamkeit verschiedener Flussigkeiten zur endobronchialen Spulung.- II. Anaesthesie und Kreislauf.- A. Rundgesprach uber Anaesthesie und Kreislauf.- 1. Einleitung.- 2. Rundgesprachsbeitrage: Einfuhrung in die allgemeine Physiologie und Pathophysiologie des Kreislaufes.- Praeoperative Visite: Allgemeine Evaluierung des Kreislaufzustandes des Patienten.- Evaluierung des Kreislaufzustandes des Patienten im Hinblick auf den geplanten Eingriff.- Kreislaufvorbereitung des Patienten.- Kreislaufvorbereitung des Patienten: Zur Frage der prophylaktischen Digitalisierung.- Kreislaufwirkung der Pramedikation.- der Narkose: Kreislaufwirkung von intravenosen Narkotica.- Succinylcholin.- Weitere Faktoren: z. B. vagale Reize (bei Intubation), Hypoxie, Hyperkapnie/Hypokapnie.- Fuhrung der Narkose: Kreislaufbeeinflussung durch Narkosemittel.- Kreislaufbeeinflussung durch Narkosemittel, besonders bei reduzierten Kreislaufreserven.- Kreislaufbeeinflussung durch nicht depolarisierende Relaxantien.- Kreislaufbeeinflussung durch Beatmung: Hyper-/Hypoventilation.- Volumenverlust und Kreislauf in Narkose.- Anaesthesie-Hilfstechniken und Kreislauf: Kontrollierte Hypotonie.- Anaesthesie-Hilfstechniken und Kreislauf: Kontrollierte Oberflachenhypothermie.- Postoperative anaesthesiologisch-internistische Kreislaufprobleme: Uberdruckbeatmung beim akuten Lungenodem.- Prophylaktische Beatmung.- Katecholamine.- Diskussion zum Rundgesprach.- Schlusswort.- B. Vortrage zum Hauptthema Anaesthesie und Kreislauf.- Der Sauerstoffverbrauch des linken Ventrikels bei Ather-, Halothan-, Ketamin-, Methoxyfluran- und Piritramidnarkose sowie bei Neuroleptanalgesie.- Coronarregulation unter Halothan.- Methoxyfluran: Die Coronardurchblutung, der Sauerstoffverbrauch, Contractilitat sowie die Rhythmusstabilitat und die Ischamietoleranz des Herzens.- Anderungen des venosen Ruckflusses in Halothan- und Cyclopropan-Anaesthesie.- Uber die Kompensation der barbituratbedingten kardialen Insuffizienz durch Succinylmonocholin.- Kreislaufwirkungen einer Neutoleptanalgesie mit Piritramid (Dipidolor) bei herzchirurgischen Eingriffen.- Tierexperimentelle und klinische Untersuchungen uber die hamodynamische Reaktion bei Anwendung von Ketamin.- Coronardurchblutung und myokardialer Sauerstoffverbrauch bei Patienten unter Ketamin.- Summary.