Aktuelle Themen der Psychoanalyse (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
145
Utgivningsdatum
1988-04-01
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Medarbetare
Klußmann, Rudolf (ed.), Mertens, Wolfgang (ed.), Schwarz, Frank (ed.)
Illustrationer
1 black & white illustration
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783540187417
Aktuelle Themen der Psychoanalyse (häftad)

Aktuelle Themen der Psychoanalyse

Häftad Tyska, 1988-04-01
729
Skickas inom 5-8 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Das Buch enthalt die Vortrage der Mitglieder der "Akademie fur Psychoanalyse und Psychotherapie e.V. Munchen", die anlasslich ihrer Vierzigjahrfeier gehalten wurden. Die Beitrage umfassen aktuelle Themen aus Praxis und Forschung und widmen sich auch gesellschaftlichen Problemstellungen. Das Buch bietet einen breiten Einblick in die "Werkstattarbeit" einer der grossten psychoanalytischen Ausbildungsstatten.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Aktuelle Themen der Psychoanalyse
  2. +
  3. Systematisches Verzeichnis Der Abhandlungen Fur Lehranstalten (1876-1885)

De som köpt den här boken har ofta också köpt Systematisches Verzeichnis Der Abhandlungen Fur... av Rudolf Klussmann (häftad).

Köp båda 2 för 1108 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Aktuelle Themen der Psychoanalyse

Innehållsförteckning

Inhaltsubersicht: Einige Anmerkungen zur gegenwartigen Situation der Psychoanalyse in Theorie, Forschung und Praxis.- Beitrage aus der Theorie: Neuere Aspekte der Selbstpsychologie. Gleichheits- und Beistandserleben. Spaltungsprozesse und Spaltungserlebnisse aus psychoanalytischer Sicht. Wie heilt Psychoanalyse? Eine wenig beachtete Diskrepanz zwischen Praxis und Theorie in der Psychoanalyse.- Beitrage aus der Forschung: Das Verhaltnis von Psychoanalyse und Psychiatrie - dargestellt am Beispiel von Konzepten fur das psychiatrisch-psychodynamische Erstinterview. Die Bedeutung des Vaters im Erleben psychosomatisch Kranker.- Beitrage aus der Praxis: Zum Prinzip "Antwort" in der psychoanalytischen Therapie. Die Vaterbeziehung phobischer Patienten wahrend der fruhen und odipalen Triangulierung. Uberlegungen zu Ubertragung und Widerstand in der analytischen Arbeit mit Kindern.- Gesellschaftliche Aspekte: Symptome einer kranken Gesellschaft und Moglichkeiten der Gesundung. Zur Psychoanalyse von gesellschaftlichen Veranderungsprozessen.- Sachverzeichnis.