Handbuch Der Kommunalen Wissenschaft Und Praxis: v. 1 Grundlagen Und Kommunalverfassung (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
800
Utgivningsdatum
2007-02-01
Upplaga
3., vollig neu bearb. Aufl.
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Medarbetare
Mann, Thomas (ed.), Püttner, Günter (ed.)
Illustrationer
black & white illustrations, black & white tables, bibliography
Volymtitel
v. 1 Grundlagen Und Kommunalverfassung
Dimensioner
234 x 156 x 60 mm
Vikt
1789 g
Antal komponenter
1
Komponenter
52:B&W 6.14 x 9.21in or 234 x 156mm (Royal 8vo) Case Laminate on White w/Gloss Lam
ISBN
9783540237938
Handbuch Der Kommunalen Wissenschaft Und Praxis: v. 1 Grundlagen Und Kommunalverfassung (inbunden)

Handbuch Der Kommunalen Wissenschaft Und Praxis: v. 1 Grundlagen Und Kommunalverfassung

Inbunden Tyska, 2007-02-01
2339
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Kan tyvärr inte längre levereras innan julafton.
Das Handbuch der kommunalen Wissenschaft und Praxis (HKWP) ist das fuhrende Standardwerk im Bereich der Kommunalwissenschaften. Mit seinem Konzept, den aktuellen Forschungsstand mehrerer geisteswissenschaftlicher Facher mit dem empirischen Wissen der Praxis zu kombinieren, ist es seit nunmehr uber funfzig Jahren ohne Konkurrenz. Auch in seiner dritten Auflage dokumentiert es die aktuellen Forschungsergebnisse der Kommunalwissenschaften als Schnittstelle mehrerer geisteswissenschaftlicher Disziplinen und vereint somit Untersuchungen aus den Bereichen Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaft, Soziologie und Historik in einem Werk. Erganzt wird dieser disziplinuberschreitende Ansatz durch die Einbindung des empirischen Wissens kommunaler Praktiker. Das HKWP besteht in dritter Auflage aus den Teilbanden "Grundlagen und Kommunalverfassung", "Kommunale Wirtschaft", "Kommunale (Fach-)Aufgaben " sowie "Kommunale Finanzen".
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Handbuch Der Kommunalen Wissenschaft Und Praxis: v. 1 Grundlagen Und Kommunalverfassung
  2. +
  3. Handbuch Der Kommunalen Wissenschaft Und Praxis

De som köpt den här boken har ofta också köpt Handbuch Der Kommunalen Wissenschaft Und Praxis av Thomas Mann, Gunter Puttner (inbunden).

Köp båda 2 för 4388 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Recensioner i media

Aus den Rezensionen zur 3. Auflage: "... Den Herausgebern ... ist es gelungen, 40 Autoren zu gewinnen, die diese Herausforderungen angenommen haben. ... So viele Persoenlichkeiten auf gemeinsame Standards in der Ausarbeitung der Beitrage festzulegen, ist eine hohe diplomatische, administrative und strategische Kunst. ... Ein umfangreiches Stichwortverzeichnis erleichtert dem eiligen Leser das Auffinden bestimmter Themen. ... Das Handbuch will 'das fuhrende Standardwerk im Bereich der Kommunalwissenschaften' sein. Diesem hohen Anspruch wird es im ersten Band in der Tat gerecht ... Die den einzelnen Kapiteln vorangestellten Literaturhinweise sind durchweg umfassend und aktuell ..." (Heinrich Albers, in: Nds VBL - Niedersachsische Verwaltungsblatter, 2007, Issue 10, S. 287 f.) "Das Handbuch der kommunalen Wissenschaft und Praxis ... ist das fuhrende Standardwerk im Bereich der Kommunalwissenschaften. ... Auch in seiner 3. Auflage dokumentiert es die aktuellen Forschungsergebnisse der Kommunalwissenschaften als Schnittstelle mehrerer geisteswissenschaftlicher Disziplinen. Somit vereint es Untersuchungen aus den Bereichen Rechtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaften, Politikwissenschaft, Soziologie und Historik in einem Werk. Erganzt wird dieser interdisziplinare Ansatz durch die Einbindung des empirischen Wissens kommunaler Praktiker ..." (http: //www.kommunalweb.de/fachliteratur/literaturanzeige/index.shtml?/fachliteratur/buecher/detail.phtml?id=3115) "... Gegenuber der Vorauflage voellig umgestaltet wurde der Teil uber die Kommunalverfassung. ... Sehr positiv hervorzuheben ist auch, dass das Werk nach wie vor Beitrage zum 'Kommunalverfassungsrecht der Stadtstaaten' enthalt (von Wolfram Hurnik, Hans-Peter Bull und Michael Goebel), zu dem man sonst kaum etwas findet ... Es handelt sich im Ganzen um ein uberaus gelungenes Sammelwerk mit teilweise brillanten und zumeist sehr weiterfuhrenden Beitragen ... Fur jemanden, der sich mit kommunalrechtlichen oder kommunalverfassungsrechtlichen Fragen gerade im 'intranationalen Rechtsvergleich' befasst, ist der Ruckgriff auf dieses Buch unverzichtbar..." (Univ.-Prof. Dr. Ulrich Stelkens, in: Die OEffentliche Verwaltung, August 2008, Issue 16, S. 696) "... Das HKWP stellt ... den aktuellen Forschungsstand der Kommunalwissenschaften ... Eine sehr umfangreiche und auch fur die kommunale Praxis relevante Darstellung liefert Ehlers zu den Kommunalvertretungen. ... Nach alledem verbleibt nur die Empfehlung, dass das Handbuch auch in seiner aktuellen vollstandigen UEberarbeitung als das fuhrende Standardwerk im Bereich der Kommunalwissenschaft einzuschatzen und sowohl fur die wissenschaftliche Analyse wie die kommunale Praxis als Grundlagenwerk und Fundierung gut geeignet ist. Die verschiedenen Einzelbeitrage erlautern ... nachvollziehbar die Grundlagen kommunaler Selbstverwaltung und des kommunalen Verfassungsrechts." (Dy. Kay Ruge, in: Der Landkreis, 2008, Issue 10, S. 594 f.) "Das Handbuch ... ist ...aufgrund ... seiner Konzeption und Gute ... einzigartig und wird zu Recht oft als das fuhrende Standardwerk ... bezeichnet. ... Wie der Name ... schon nahelegt, geht es dem Handbuch darum, die aktuellen Forschungsergebnisse der Kommunalwissenschaften ... zu prasentieren. ... Zusammenfassend ist zu sagen: Der erste Band ist eine beeindruckende Gesamtleistung, die Bewahrtes beibehalt und notwendige AEnderungen in sinnvoller Weise vornimmt, zu der man den Herausgebern und den Autoren ... herzlich gratulieren kann und uber die jeder, der das Werk zu Handen nimmt, sich freuen wird." (Prof. Dr. Heinrich Amadeus Wolff, in: Verwaltungsrundschau, 2009, Vol. 55, Issue 1, S. 35) "Das Handbuch ist ein Standardwerk im Bereich der Kommunalwissenschaften ... einleitend die Grundbegriffe und die Geschichte der kommunalen Selbstverwaltung sowie die Stellung der Kommunen im Staat analysiert und dargestellt ..." (in: Forum Public Managem