Werkzeugmaschinen 3 (e-bok)
Fler böcker inom
Format
E-bok
Filformat
PDF med Adobe-kryptering
Om Adobe-kryptering
PDF-böcker lämpar sig inte för läsning på små skärmar, t ex mobiler.
Nedladdning
Kan laddas ned under 24 månader, dock max 3 gånger.
Språk
Tyska
Utgivningsdatum
2006-03-28
Förlag
Springer Berlin Heidelberg
ISBN
9783540325062
Werkzeugmaschinen 3 (e-bok)

Werkzeugmaschinen 3 (e-bok)

Mechatronische Systeme, Vorschubantriebe, Prozessdiagnose

E-bok (PDF - DRM), Tyska, 2006-03-28
399
Laddas ned direkt
Läs i vår app för iPhone, iPad och Android
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Das Buch richtet sich sowohl an Studierende wie auch an den Anwender, der bei der Auswahl geeigneter Maschinen eines umfassenden Uberblicks uber die existierenden Systeme bedarf. Die sechste Auflage ist neu bearbeitet und hinsichtlich der graphischen Prasentation verbessert worden. Sie stellt die neuesten Entwicklungen rund um den geregelten Vorschubantrieb in allen Anwendungsbereichen dar.Das Kompendium Werkzeugmaschinen - Fertigungssysteme umfasst fnf Bnde, die die immer komplexer werdende Materie des Werkzeugmaschinenbaus bndeln. Der Schwerpunkt von Band 3 liegt auf der Auslegung mechatronischer Komponenten, insbesondere den zur Erzeugung hochdynamischer Antriebsbewegungen verwendeten Vorschubantrieben von Werkzeugmaschinen. Vorschubantriebe zhlen zu den wichtigsten Hauptkomponenten von Werkzeugmaschinen, an die hohe Anforderungen bezglich ihrer dynamischen Eigenschaften gestellt werden. Gefordert werden groe Beschleunigungen und Geschwindigkeiten bei gleichzeitig geringen Bahnabweichungen.Vorgestellt werden Konstruktionshilfen bei der Auswahl und Auslegung wichtiger Maschinenkomponenten. Ein Schwerpunkt liegt auf der mechanischen und regelungstechnischen Auslegung von Vorschubantrieben mit direkten und konventionellen Antrieben, sowie den zur Positionserfassung bentigten Messsystemen. Ein weiterer Schwerpunkt widmet sich den Prozess- und Diagnoseeinrichtungen von Maschinen- und Prozesszustnden. Neben einer ausfhrlichen Schilderung der klassischen Prozess- und Maschinenzustandsberwachung basierend auf der Auswertung externer Sensoren, wird ausfhrlich auf die sensorlose Prozessbwachung auf Basis der Motorstrme der Hauptspindel- und Vorschubmotoren eingegangen.
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »