Der Verdrangte Finanznotstand (inbunden)
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
548
Utgivningsdatum
2002-06-01
Upplaga
2002 ed.
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Illustratör/Fotograf
45 Tab 11 Abb
Illustrationer
1
Dimensioner
234 x 156 x 30 mm
Vikt
940 g
Antal komponenter
1
Komponenter
HC runder Rücken kaschiert
ISBN
9783540429449
Der Verdrangte Finanznotstand (inbunden)

Der Verdrangte Finanznotstand

Zur Finanzpolitischen Verantwortlichkeit Von Parlament Und Regierung Sowie Zur Rolle Des Bundes ALS Huter Der Finanzwirtschaftlichen Souveranitat

Inbunden Tyska, 2002-06-01
1359
Skickas inom 10-15 vardagar.
Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 2 format & utgåvor
Das Werk liefert eine rechtliche und institutionenoekonomische Analyse der Staatsverschuldung im Besonderen und der Finanzwirtschaft im parlamentarisch-demokratischen Bundesstaat im Allgemeinen. Angezeigt werden die Grenzen der Staatsverschuldung sowie die Moeglichkeit einer institutionellen Bewaltigung eines eventuellen Finanznotstands (Ausnahmesituation) bei Bund und Landern. Die Arbeit wendet sich an interdisziplinar interessierte Wissenschaftler die sich fur die institutionenoekonomischen Probleme der foederalen Finanzwirtschaft interessieren. Der Text versteht sich als ein neostaatswissenschaftliches Pioniervorhaben, um Staatsrecht und politische OEkonomie wieder zusammenzufuhren.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Der Verdrangte Finanznotstand
  2. +
  3. Die Wiedervereinigung - Die Wende und ihre finanzpolitischen Folgen

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Wiedervereinigung - Die Wende und ihre fina... av Marc Behnke (häftad).

Köp båda 2 för 1568 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Markus C Kerber

  • Der deutsche Selbstmord

    Markus C Kerber

    Den EU-Bürgern wird anlässlich der Corona-Krise beispiellose Solidarität zugemutet: Die EZB legte ein Notstandsanleihenkauf-Programm auf, die EU-Kommission schlug ein europäisches Kurzarbeitergeld und einen EU-»Wiederaufbau «-Fonds vor, der durch ...