Psychoanalytische Praxis und Theoriebildung: Verstehen und Begreifen (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
248
Utgivningsdatum
1989-04-01
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Medarbetare
Hartmann, Sebastian
Illustrationer
black & white illustrations, bibliography
Dimensioner
244 x 170 x 13 mm
Vikt
409 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783540505181
Psychoanalytische Praxis und Theoriebildung: Verstehen und Begreifen (häftad)

Psychoanalytische Praxis und Theoriebildung: Verstehen und Begreifen

Eine erkenntniskritische Untersuchung

Häftad Tyska, 1989-04-01
689
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Die konkrete Wahrheit der in der Psychoanalyse gewonnenen Einsichten ist umstritten, da es bislang an einer soliden erkenntnistheoretischen Fundierung psychoanalytischen Verstehens und Begreifens fehlte. In Abgrenzung gegen aktuell diskutierte Konzepte zum wissenschaftstheoretischen Status der Psychoanalyse legen die Autoren nach kritischer Auseinandersetzung mit der Metapsychologie Freuds einen Entwurf psychoanalytischer Praxis und Theoriebildung vor, in dem die zentrale Einheit von Verandern und Erkennen im therapeutischen Prozess aufgeschlusselt und transparent gemacht wird. Die Praxis, an der im Verfahren der Psychoanalyse die Wahrheit ihrer Einsichten gepruft werden muss, ist das Zusammenspiel von Ubertragung und Gegenubertragung. Problematisch allerdings wird das praktische Wahrheitskriterium durch die "neurotischen Resterscheinungen" auf Seiten des Analytikers, aufgrund derer dieses Zusammenspiel nur in - jeweils spezifisch - verzerrter Gestalt im Bewusstsein erscheinen kann. In den "neurotischen Resterscheinungen" liegt der subjektive Niederschlag der objektiv-gesellschaftlichen Erkenntnisgrenzen, die je nach dem gesellschaftlichen Standort des Analytikers dessen Erkenntnismoglichkeit mehr oder weniger einengen.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Psychoanalytische Praxis und Theoriebildung: Verstehen und Begreifen
  2. +
  3. Gefuhle, Sprache und Erleben

De som köpt den här boken har ofta också köpt Gefuhle, Sprache und Erleben av Siegfried Zepf (häftad).

Köp båda 2 för 978 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av författarna

Innehållsförteckning

Inhaltsubersicht: Einfuhrung in die Problemlage.- Psychoanalytische Erkenntnisbildung unter besonderer Berucksichtigung der Funktion der Metapsychologie - Problemskizze und Losungsversuche.- Theorie der Interaktionsformen - oder: Metapsychologie als Theorie einer tiefenhermeneutisch operierenden Erfahrungswissenschaft.- Subjektive Struktur und subjektives Erleben.- Wahrheit und Wahrheitsprufung in der Psychoanalyse.- Grenzen psychoanalytischer Einsichten.- Literatur.