Papers of the 18th Annual Meeting / Vortrage der 18. Jahrestagung: Proceedings (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Engelska
Antal sidor
611
Utgivningsdatum
1990-05-01
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Medarbetare
Ahrens, Joachim H. (ed.), Feichtinger, Gustav (ed.), Kistner, Klaus-Peter (ed.), Minnemann, Joachim (ed.), Streitferdt, Lothar (ed.)
Illustrationer
7 black & white illustrations, 42 black & white tables, biography
Volymtitel
Proceedings
Dimensioner
244 x 170 x 31 mm
Vikt
967 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783540524892
Papers of the 18th Annual Meeting / Vortrage der 18. Jahrestagung: Proceedings (häftad)

Papers of the 18th Annual Meeting / Vortrage der 18. Jahrestagung: Proceedings

Häftad Engelska, 1990-05-01
679
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 159 kr för privatpersoner.
Die Operations Research Proceedings 1989 dokumentieren die Vortrage, die auf der 18. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft fur Operations Research in der Zeit vom 13. bis 15. September 1989 gehalten worden sind. In dem Band sind die Fassungen von 5 Plenar- und 105 Fachvortragen enthalten, von denen 60 in Lang-, der Rest in Kurzfassungen aufgenommen sind. Im einzelnen sind Beitrage zu folgenden Teilgebieten zusammengestellt: - Operations Research in der Industrie - Operations Research in Banken und Versicherungen - Produktion - Marketing - Logistik und Verkehr - Statistik, Datenanalyse und Prognose - Organisation und Entscheidungstheorie - Decision Support-Systeme und Kunstliche Intelligenz - Wirtschaftsinformatik - Stochastische Prozesse einschl. Zuverlassigkeits- und Bedienungstheorie - Mathematische Optimierung - Spieltheorie - Kontrolltheorie
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Papers of the 18th Annual Meeting / Vortrage der 18. Jahrestagung: Proceedings
  2. +
  3. Privacy and Identity Management. Facing up to Next Steps

De som köpt den här boken har ofta också köpt Privacy and Identity Management. Facing up to N... av Anja Lehmann, Diane Whitehouse, Simone Fischer-Hubner, Lothar Fritsch, Charles Raab (häftad).

Köp båda 2 för 1688 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Innehållsförteckning

Begrussung durch den Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft fur Operations Research.- Plenarvortrage.- Katastrophentheorie: Gleichgewicht und Revolution in hochkomplexen Systemen.- Entwicklung von Personaleinstellungsstrategien anhand eines Simulationsmodells.- Neuere Entwicklungen in der nichtlinearen Optimierung.- Signaling and Forward Induction in a Market Entry Context.- Elemente einer umweltorientierten betriebswirtschaftlichen Produktions- und Kostentheorie auf der Grundlage von LEONTIEF-Technologien.- Studentenwettbewerb.- Kostensenkung durch Werkverkehr - Moglichkeiten der Substitution von Fremddurch Eigentransport dargestellt an einem mittelstandischen Unternehmen.- Operations Research in der Industrie.- Die Rolle von Operations Resarch bei der Entwicklung und dem Einsatz eines Informationssystems fur die Logistik.- Quantitative Evaluation von typischen Planungssystemen fur Logistik und Produktion: MRP, JIT, OPT, ETC.- Ansatze zur strategischen Standort- und Produktionsplanung - Ein Anwendungsbeispiel -.- Kraftwerkseinsatzplanung mittels zufallsgesteuerter Suchstrategien.- Timing of a New Product Introduction.- Ideas, for Integral Logistics in Centralized Wood Processing.- Ein Verfahren zur 2-dimensionalen Verschnittminimierung bei homogenem und inhomogenem Verschnittmaterial.- Kurzfristige Produktionsprogrammplanung in einem Hochofenwerk durch intensitatsmassige Anpassungsmassnahmen.- Designing a Model for the Industrial End-User.- Herstellkosten bei alternierender Kostenartenzuordnung.- Operational Research in Industry - A Survey.- Operations Research in Banken und Versicherungen.- Portfolio Insurance am deutschen Rentenmarkt.- Einfluss der Pramienkalkulation und Reservebildung auf das versicherungstechnische Risiko.- Prediction of IBNR Events in Non-Life Insurance.- Epidemiologische Prognosen von AIDS und ihre Auswirkungen auf die Kalkulation von Lebensversicherungstarifen.- Die Problematik der Tilgungs- und Zinsverrechnung bei (Hypotheken-) Darlehen vor dem Hintergrund der Zinsurteile des BGH vom 24. November 1988.- Effizienz von Bonus-Malus-Systemen.- Mischung von Optionen und Termingeschaften.- Bewertung von Handlungsalternativen bei unvollkommenem Kapitalmarkt.- Optionsscheine auf deutsche Aktien.- Produktion.- Produktionsablaufplanung und -steuerung bei Mehrproduktfliesslinien.- Verfahren zur Abstimmung von Linien bei Produktmix.- Wirtschaftlichkeitsaspekte der Just-In-Time-Lieferung.- Optimale Losgrossen bei Servicegradrestriktion, unsicherer Produktion und stochastischem Absatz.- Leistungsanalyse fur flexible Fertigungssysteme mit begrenzten lokalenPufferplatzen.- Aggregation bei flexiblen Fertigungssystemen.- Kapazitatsabgleich flexibler Fertigungssysteme.- Production Scheduling in a Foundry.- Reihenfolgeproblem bei der Acrylglasherstellung.- Marketing.- Der Einfluss der Werbekosten auf das optimale Marketing-Mix.- Dauerhafte Konsumguter und Secondhand-Markte: Charakterisierung von Gleichgewicht und absatzpolitisches Instrumentarium.- An Economic Evaluation of an Alternative Supplier Customer Quality Control System 229.- Logistik und Verkehr.- Neuere Entwicklungen auf dem Gebiet der Materialwirtschaftlichen Logistik.- Verfahren zur Reduzierung der Kosten in der Materialwirtschaft/Beschaffungslogistik mit Hilfe der Anlieferintervalle als Vorstufe fur eine optimale Bestellpolitik.- Das Schatzen von Strassenentfernungen mit gebietspaarspezifischen Umwegfaktoren im praktischen Einsatz.- Fahrwegoptimierung im Containerverkehr.- Ein Verfahren zur rechnergestutzten Tourenplanung im Guterfernverkehr.- Neue Heuristiken und Strukturanalysen zum zweidimensionalen homogenen Packproblem.- Ein quantitativer Ansatz zur Optimierung der Ersatzteilbereitstellung.- Rechnerunterstutzte Losung eines Enumerationsproblems - Dargestellt am Beispiel eines Kommissionierlagers.- Einige Anmerkungen zur optimalen Fahrweise von Kraftfahrzeugen.- Sukzessive Gleichgewichtsumlegung mit Verlustflussen.- Ein neuer Algorithmus zur Losung des