Psychologie, Soziologie Und Padagogik Fur Die Pflegeberufe (inbunden)
Fler böcker inom
Format
Inbunden (Hardback)
Språk
Tyska
Antal sidor
208
Utgivningsdatum
2001-01-01
Upplaga
2nd 2., Vollig Uberarb. U. Erw. Aufl. ed.
Förlag
Springer-Verlag Berlin and Heidelberg GmbH & Co. K
Illustratör/Fotograf
Tab Zahlr Abb
Illustrationer
Bibliography; 3 Tables, black and white; 417 Illustrations, color; 6 Illustrations, black and white
Dimensioner
234 x 156 x 11 mm
Vikt
300 g
Antal komponenter
1
Komponenter
Paperback
ISBN
9783540678472
Psychologie, Soziologie Und Padagogik Fur Die Pflegeberufe (inbunden)

Psychologie, Soziologie Und Padagogik Fur Die Pflegeberufe

Inbunden Tyska, 2001-01-01
779
  • Skickas inom 10-15 vardagar.
  • Gratis frakt inom Sverige över 199 kr för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
"Psychologie fur Pflegeberufe" wurde in der 2. Auflage durch die Grundlagen der Soziologie und der Padagogik erganzt und entspricht damit den geforderten Lehrinhalten der Ausbildungs- und Prufungsverordnung fur die Krankenpflege. Aus dem Inhalt: - Wie funktioniert Kommunikation zwischen Menschen? - Was beeinflusst uns bei der Einschatzung eines anderen? - Wie begegnen wir dem Tod? - Wie lernen wir am effektivsten? Das Buch eignet sich als Begleitbuch fur den Unterricht sowie zur Vorbereitung auf Prufungen durch seinen didaktischen Aufbau, Merksatze und UEbungsaufgaben.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Psychologie, Soziologie Und Padagogik Fur Die Pflegeberufe
  2. +
  3. Physiologie Des Menschen

De som köpt den här boken har ofta också köpt Physiologie Des Menschen av Ralf Brandes, Florian Lang, Robert F Schmidt (inbunden).

Köp båda 2 för 1528 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Monika Schaub

  • Psychologie fur die Pflegeberufe

    Monika Schaub

    Die Psychologie ist in den meisten Ausbildungsordnungen in der Krankenpflege etabliert. Ausgehend vom hessischen Curriculum, beschaftigt sich die Autorin u.a. mit der Beziehung der Pflegenden zu den Patienten, der Pflegenden untereinander, der Pfl...

Recensioner i media

"Dieses Buch ist nicht nur Lernenden in der Pflegeausbildung, sondern auch allen Psychologie- und Soziologie-Muffeln sehr zu empfehlen. Die Autorin bringt es fertig, diese Fachgebiete kompetent und verstandlich darzustellen und sie in einen spannenden Dialog mit der Pflege zu bringen... Es macht auch Spass, in diesem Buch einfach nur zu schmoekern." Krankenpflege