Herrin des Hügels (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
496
Utgivningsdatum
2008-11-03
Upplaga
4 Ed. of 2008
Förlag
Pantheon
Illustratör/Fotograf
mit Abbildungen
Illustrationer
mit Abbildungen
Dimensioner
127 x 200 x 36 mm
Vikt
540 g
Komponenter
,
ISBN
9783570550618
Herrin des Hügels (häftad)

Herrin des Hügels

Das Leben der Cosima Wagner

Häftad Tyska, 2008-11-03
179
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Finns även som
Visa alla 1 format & utgåvor
Wagners mächtige Witwe - Oliver Hilmes erzählt das Leben einer schillernden Frau

Oliver Hilmes erzählt auf der Basis neuer Quellenfunde das widersprüchliche Leben der Cosima Wagner (1837-1930). Ihre Ehe mit Richard Wagner begriff sie als künstlerische und weltanschauliche Mission. Als Festspielleiterin auf dem Grünen Hügel in Bayreuth verhalf sie der Musik Wagners zum großen Durchbruch. Gleichzeitig nutzte sie ihre Aura als Witwe des Komponisten, die Gemeinde der Wagner-Verehrer schon vor 1933 zu einer antisemitischen Sammelbewegung zu formen. Cosima Wagner war in jeder Hinsicht eine Ausnahmeerscheinung. Die uneheliche Tochter Franz Liszts und Marie d'Agoults heiratete 1857 im Alter von 19 Jahren den Dirigenten Hans von Bülow, von dem sie nach einer turbulenten Ehe 1870 geschieden wurde. Zu dieser Zeit lebte sie bereits mit Richard Wagner zusammen, den sie wenig später heiratete. Nach seinem Tod führte sie als Herrin des Hügels die Bayreuther Festspiele erfolgreich weiter und hatte auch an der posthumen Politisierung von Wagners Werk, die von den Nationalsozialisten dankbar aufgegriffen wurde, maßgeblichen Anteil. >
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Herrin des Hügels
  2. +
  3. Eine etwas andere Sicht

De som köpt den här boken har ofta också köpt Eine etwas andere Sicht av Sunhild Hopfgartner (häftad).

Köp båda 2 för 388 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Fler böcker av Oliver Hilmes

Bloggat om Herrin des Hügels