Flucht aus Frankreich 1940 (häftad)
Format
Häftad (paperback)
Språk
Tyska
Antal sidor
152
Utgivningsdatum
2018-10-26
Förlag
FISCHER Taschenbuch
Medarbetare
Benz, Wolfgang (ed.)
ISBN
9783596322114
Flucht aus Frankreich 1940 (häftad)

Flucht aus Frankreich 1940

Die Vertreibung deutscher Sozialdemokraten aus dem Exil

Häftad Tyska, 2018-10-26
229
Skickas inom 5-8 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Eine wichtige Quelle zur dramatischen Geschichte des Exils: die Aufzeichnungen der damals 16jährigen Tochter des SPD-Vorstandsmitgliedes Friedrich Stampfer. Im Juni 1940 mußte der 1938 aus Prag nach Paris entkommene Vorstand der Exil-SPD erneut vor den Nazis fliehen. Die Gruppe bestand aus dem Vorsitzenden Hans Vogel, aus Breitscheid und den Vorstandsmitgliedern Geyer, Hilferding, Ollenhauer, Rinner und Weichmann mit ihren Frauen und Kindern, darunter die Autorin. Sie erlebt und beschreibt die spannungsgeladene Flucht dieser Gruppe, stets in Angst vor den Spitzeln der Gestapo und ihren willfährigen Dienern in französischen Behörden. Unter dem psychischen Druck zerbricht schließlich die Gruppe. Die einen erreichen das rettende Exil, die anderen werden von ihren Verfolgern ergriffen, verschleppt, gepeinigt und ermordet. (Dieser Text bezieht sich auf eine frühere Ausgabe.)
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Flucht aus Frankreich 1940
  2. +
  3. Der vergessene Widerstand der Arbeiter

De som köpt den här boken har ofta också köpt Der vergessene Widerstand der Arbeiter av Hans Coppi (inbunden).

Köp båda 2 för 568 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Flucht aus Frankreich 1940