Entscheidungsnormen Im Ipr ALS Wirksamkeitsvoraussetzungen Der Rechtswahl (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
836
Utgivningsdatum
2003-03-01
Förlag
Peter Lang AG
Illustratör/Fotograf
1 Tabellen
Illustrationer
1 Tabellen
Antal komponenter
1
ISBN
9783631398388
Entscheidungsnormen Im Ipr ALS Wirksamkeitsvoraussetzungen Der Rechtswahl (häftad)

Entscheidungsnormen Im Ipr ALS Wirksamkeitsvoraussetzungen Der Rechtswahl

Häftad Tyska, 2003-03-01
1799
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Gegenstand der Arbeit ist die Frage, wie die Wirksamkeitsvoraussetzungen einer kollisionsrechtlichen Rechtswahl - Geschaftsfahigkeit, Vertretungsmacht, Bestand, Zustandekommen und Form - sinnvoll zu regeln sind. De lege lata finden sich neben Verweisungen auf die Sachnormen eines bestimmten nationalen Rechts auch materielle Regelungen einer Rechtswahlvoraussetzung im IPR selbst (etwa des Inhalts, dass die Rechtswahl formlos moeglich ist). Nach Klarung der Frage, ob und in welchen Fallen die Herausbildung derartiger "Entscheidungsnormen im IPR" gerechtfertigt ist, wendet der Autor im zweiten Teil der Arbeit die zuvor entwickelten Kriterien auf die einzelnen Wirksamkeitsvoraussetzungen einer Rechtswahl an und gelangt so zu konkreten Loesungen fur die Behandlung von Rechtswahlvoraussetzungen de lege lata und de lege ferenda.
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Entscheidungsnormen Im Ipr ALS Wirksamkeitsvoraussetzungen Der Rechtswahl
  2. +
  3. Zu Den Entscheidungsnormen Bei Aussage Gegen Aussage

De som köpt den här boken har ofta också köpt Zu Den Entscheidungsnormen Bei Aussage Gegen Au... av Eliane Haustein (häftad).

Köp båda 2 för 2518 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Övrig information

Der Autor: Peter Stankewitsch, 1968 in Mannheim geboren, studierte an der Universitat Heidelberg Rechtswissenschaften und war bis 1994 wissenschaftlicher Mitarbeiter am dortigen Institut fur auslandisches und internationales Privat- und Wirtschaftsrecht. Seit 1995 ist er als Rechtsanwalt tatig, zunachst in einer wirtschaftsberatenden Kanzlei in Heidelberg und seit 2000 in einer internationalen Kanzlei in Frankfurt am Main.