-Lex Mercatoria- In Europa Und Wiener Un-Kaufrechtskonvention 1980 (häftad)
Fler böcker inom
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
232
Utgivningsdatum
1990-11-01
Förlag
Peter Lang AG
Antal komponenter
1
ISBN
9783631424797
-Lex Mercatoria- In Europa Und Wiener Un-Kaufrechtskonvention 1980 (häftad)

-Lex Mercatoria- In Europa Und Wiener Un-Kaufrechtskonvention 1980

-Conflict Avoidance- In Theorie Und Praxis Schiedsrichterlicher Und Ordentlicher Rechtsprechung in Konkurrenz Zum Einheitskaufrecht Der Vereinten Nationen

Häftad Tyska, 1990-11-01
519
Tillfälligt slut – klicka "Bevaka" för att få ett mejl så fort boken går att köpa igen.
"-Conflict avoidance-" heisst das noch junge Zauberwort im IPR der Schuldvertrage, das die einfache Erkenntnis nutzt, dass es ohne Rechtskollisionen kein Kollisionsrecht gibt. Deshalb zielen internationale " -lex mercatoria-" und einheitliches UN-KaufR/CISG auf eine Verdrangung des IPR aus dem Recht der internationalen Schuldvertrage ab, und zwar ausdrucklich im Namen jener handelsschaffenden Effekte, die eine materielle Rechtseinheit zwangslaufig nach sich ziehen. Die vorliegende Untersuchung weist - ausgehend von der praktischen Relevanz der "-lex mercatoria-" in der schiedsrichterlichen und ordentlichen Rechtsprechung massgeblicher europaischer Rechtsordnungen - die Zulassigkeit eines "-lex mercatoria-" -Vertragsstatuts nach und beantwortet Kollisionsfragen mit dem UN-KaufR/CISG."
Visa hela texten

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »