Die Reform Der Informationsrechte Des Strafverteidigers Im Ermittlungsverfahren (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
234
Utgivningsdatum
1991-04-01
Förlag
Peter Lang AG
Antal komponenter
1
ISBN
9783631438121
Die Reform Der Informationsrechte Des Strafverteidigers Im Ermittlungsverfahren (häftad)

Die Reform Der Informationsrechte Des Strafverteidigers Im Ermittlungsverfahren

Häftad Tyska, 1991-04-01
759
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Heute erscheint die Einschatzung gerechtfertigt, dass die das Strafverfahren entscheidenden Feststellungen meistens bereits im Ermittlungsverfahren getroffen und in der Hauptverhandlung nur noch mehr oder weniger reproduziert werden. Trotz dieser grossen Bedeutung des Vorverfahrens sind die Rechte des Verteidigers in diesem Verfahrensabschnitt nur schwach ausgepragt. So konnen dem Verteidiger bereits in vielfaltiger Weise Informationen uber den Verfahrensgegenstand vorenthalten werden. Dadurch kommt eine wirksame Strafverteidigung oftmals nicht in Betracht. Die vorliegende Untersuchung stellt die gegenwartige Rechtslage im Ermittlungsverfahren dar. Daruber hinaus unterbreitet sie Reformvorschlage, die dazu beitragen, das Informationsdefizit des Verteidigers zu mindern."
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Reform Der Informationsrechte Des Strafverteidigers Im Ermittlungsverfahren
  2. +
  3. Die Zivilrechtliche Haftung Des Strafverteidigers: Zugleich Eine Darstellung Seines Pflichtprogramms

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Zivilrechtliche Haftung Des Strafverteidige... av Kerstin Schlecht (inbunden).

Köp båda 2 för 1808 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Recensioner i media

-Die in diesem Band analysierte gegenwartige Rechtslage und die vom Verfasser erarbeiteten Reformvorschlage sind hochinformativ auch fur den Kriminalpraktiker...- (Bu., Kriminalistik) -Das besondere Verdienst des Verfassers besteht darin, dass er ein recht umfassendes System fur die wunschenswerte Optimierung der Informations- und Mitwirkungsrechte des Verteidigers im Vorverfahren erarbeitet hat. ... Es ist Winter insbesondere gelungen, sich weit in die Position des Verteidigers einerseits und der Strafverfolgungsbehorden andererseits hineinzudenken und ein solchermassen rechtssystematisch wie praktisch ausgewogenes Pladoyer fur erwunschte und notwendige Reformen im Strafprozess vorzulegen.- (Prof. Dr. Hans Dahs, Goltdammer's Archiv fur Strafrecht) "

Bloggat om Die Reform Der Informationsrechte Des Str...