Die Grenzueberschreitende Uebernahme Einer Aktiengesellschaft Im Deutschen Und Griechischen Recht (häftad)
Format
Häftad (Paperback / softback)
Språk
Tyska
Antal sidor
320
Utgivningsdatum
1995-11-01
Förlag
Peter Lang AG
Antal komponenter
1
ISBN
9783631495384
Die Grenzueberschreitende Uebernahme Einer Aktiengesellschaft Im Deutschen Und Griechischen Recht (häftad)

Die Grenzueberschreitende Uebernahme Einer Aktiengesellschaft Im Deutschen Und Griechischen Recht

Eine Rechtsvergleichende Studie Zu Feindlichen Uebernahmeangeboten

Häftad Tyska, 1995-11-01
929
Skickas inom 3-6 vardagar.
Fri frakt inom Sverige för privatpersoner.
Den Hintergrund fur diese Untersuchung bildet der Vorschlag der Kommission fur eine 13. EG-Ubernahmerichtlinie. Ziel der Arbeit ist es, den rechtlichen Rahmen der feindlichen Ubernahmeangebote zu bestimmen. Die Rechtsvergleichung zwischen dem deutschen und dem griechischen Recht dient dazu, Diskrepanzen angesichts der Organkompetenz und des Minderheitenschutzes bei der Ubernahme einer Aktiengesellschaft zu signalisieren und zu losen. Die jetzige kollisionsrechtliche Situation ist durch die Kumulierung verschiedener Statuten auf dem Gebiet der Unternehmensubernahmen gekennzeichnet. Die Studie erarbeitet ein einheitliches Anknupfungsmerkmal. Damit ist ein hoheres Mass an Rechtssicherheit fur Bieter und Aktionare erreicht."
Visa hela texten

Passar bra ihop

  1. Die Grenzueberschreitende Uebernahme Einer Aktiengesellschaft Im Deutschen Und Griechischen Recht
  2. +
  3. Die Regelung Oeffentlicher Uebernahmeangebote

De som köpt den här boken har ofta också köpt Die Regelung Oeffentlicher Uebernahmeangebote av Peter Etzbach (häftad).

Köp båda 2 för 1668 kr

Kundrecensioner

Har du läst boken? Sätt ditt betyg »

Bloggat om Die Grenzueberschreitende Uebernahme Eine...

Övrig information

Der Autor: Chryssafoula Papathanassiou wurde 1968 in Athen geboren. 1986-1990 studierte sie Rechtswissenschaft an der Universitat Athen und schloss mit dem Ersten Staatsexamen ab. 1991-1995 promovierte sie mit einem Stipendium der Friedrich-Naumann-Stiftung an der Universitat Konstanz. Parallel dazu hat sie 1993 das Zweite Staatsexamen abgelegt. 1995 wurde sie von der Yale Law School als Stipendiatin der Fulbright Kommission fur das LL.M. Programm 1995-1996 angenommen."